George Clooney, Victoria Beckham und Co.: Diese Promis besuchten die Hochzeit von Harry und Meghan

High-End-Prominenz auf der royalen Hochzeit

Seit Monaten haben alle auf diesen Moment hingefiebert, jetzt ist er auch schon wieder um: Prinz Harry und Meghan Markle haben sich das Ja-Wort gegeben. Dabei war nicht nur die komplette royale Familie (von der kleinen Charlotte bis zur Queen) versammelt. Auch einige bekannte, internationale Gäste haben den großen Moment live miterlebt.

Wer war 'best dressed' bei der Hochzeit des Jahres?

Gleich zu Anfang der Zeremonie eingetroffen ist niemand anderes als George Clooney mit seiner Amal. Beide sahen einfach bezaubernd aus. Amal im gelben Kleidertraum mit Hut und George trug die passende Krawatte dazu. Doch Victoria und David Beckham machten den beiden optisch ordentlich Konkurrenz, obwohl das Spice-Girl auf einen ganz anderen Look gesetzt hat. Sie kam schlicht wie immer, David war passend im klassischen Anzug gekleidet.

Die Looks dieser und weiterer prominenter Gäste gibt's im Video. Dort erfahren sie: Wer sah top aus, wer eher nicht? Und wer war noch bei der Traumhochzeit des Jahres dabei.