George Clooney: Verbietet ihm seine Frau Amal das Motorradfahren?

Hat Amal ihm das Fahren verboten?
00:35 Min Hat Amal ihm das Fahren verboten?

George Clooneys gibt seine Harley ab

Aus und vorbei: George Clooney (57) wird in diesem Leben aller Voraussicht nach auf kein Motorrad mehr steigen. Nach seinem schweren Unfall in Italien mit einem Vespa-Roller diesen Sommer hat ihm seine Frau Amal Clooney (40) die Zweirad-Fahrerei offenbar verboten. Dies geht zumindest aus einem Ebay-Angebot hervor. Clooney lässt gerade seine 2017er Harley Davidson für den guten Zweck versteigern. Der Käufer bekommt außerdem ein Autogramm des Oscar-Preisträgers, muss jedoch die schwere Maschine selbst in Los Angeles abholen. Die Auktion läuft noch bis zum 15. November.

Er versteigert die Maschine

Auf dem Tacho des Luxus-Bikes stehen derzeit nur 40 Kilometer, die Maschine scheint also fast unbenutzt zu sein. Dennoch fügten die Verkäufer ein Bild von Clooney auf dem Motorrad bei, das ihn offensichtlich bei einer kleinen Spritztour zeigt - übrigens mit Amal Clooney als Sozius.

Wie viel Geld Interessenten nach derzeitigem Stand für die Harley blechen müssten und was George mit dem eingenommenen Geld vorhat, erfahren Sie im Video.

spot on news