George Clooney: Erste Bilder nach dem Horror-Crash

Nach Horror-Unfall: Erste Bilder von George Clooney
00:39 Min Nach Horror-Unfall: Erste Bilder von George Clooney

Nach Unfall: George Clooney ist wieder auf den Beinen

Es war DIE Schreckensnachricht der Woche: George Clooney (57) krachte am Dienstag (10. Juli) mit einem Roller gegen ein Auto. Doch der Schauspieler hatte Glück im Unglück und wurde nur leicht verletzt. Jetzt wurde er erstmals nach dem Unfall wieder gesichtet.

George Clooney ist noch sichtlich geschwächt

George Clooney ist auf dem Weg der Besserung! Wenige Tage nach seinem Horror-Crash auf Sardinien ist der Schauspieler wieder auf den Beinen. Aktuelle Bilder zeigen ihn mit seiner Frau Amal (40) und den einjährigen Zwillingen Ella und Alexander am Flughafen von Olbia. Er scheint den Unfall ohne bleibende Schäden überstanden zu haben.

Gemeinsam mit seiner Familie macht sich der 57-Jährige nun auf den Weg nach Hause. Er kann zwar ohne Krücken laufen, macht aber noch einen geschwächten Eindruck. Mit einem Golfwagen wird er direkt zu seinem Privatjet gefahren und von einem Flughafen-Mitarbeiter bis zur Gangway begleitet, wo er sich dann humpelnd mit den Armen hochzieht. Offenbar leidet der zweifache Papa immer noch unter starken Schmerzen. Kein Wunder: Bei einer Rollerfahrt stieß George mit einem Mercedes zusammen, prallte kopfüber in die Windschutzscheibe und flog zwei Meter durch die Luft, bevor er auf dem Asphalt aufschlug. Zum Glück kam der Hollywoodstar mit nur leichten Verletzungen an Armen und Beinen davon.