Genesis: Reunion-Tournee

Genesis: Reunion-Tournee
Phil Collins © BANG Showbiz

Genesis bestätigten Reunion-Tournee.

Die 'In Too Deep'-Hitmacher Phil, Tony Banks und Mike Rutherford gaben am Mittwochmorgen (4. Februar) im Rahmen der 'The Zoe Ball Breakfast Show' auf BBC Radio 2 bekannt, dass sie nach 13 Jahren erneut auf Tournee gehen.

Die Musiker werden im November und Dezember mit ihrer 'The Last Domino?'-Tournee durch das Vereinigte Königreich touren. Der 69-Musiker hatte lange mit seiner Gesundheit zu kämpfen und nahm sich eine Auszeit von der Bühne, um im Jahr 2015 erneut zu performen. Bei einigen seiner Soloshows musste der 'In The Air Tonight'-Interpret von einem Stuhl aus singen. In einem Interview mit Zoe Ball bei der BBC Radio 2-Radiosendung enthüllte Phil: "Ich meine, für mich war das kein Dealbreaker, aber es war etwas, das funktionierte und es war ein Problem, mit dem wir klarkommen mussten. Ich werde mein Bestes geben, auf der Tournee teilweise zu spielen. Deshalb muss ich damit anfangen, ernsthaft darüber nachzudenken, ich habe daran gearbeitet, was ich zu tun habe und welche Songs ich spielen sollte." Der Künstler fügte hinzu: "Tony und Mike kamen beide zu den Shows in der Albert Hall und er verstand, was gebraucht wurde. Er spielt etwas wie ich, wenn er will, das tut er nicht, wenn er es nicht will." Der 70-jährige Peter Gabriel wird das Trio bei den Shows nicht begleiten. Tickets für die Tournee der Musiker werden am 6. März um 9 Uhr erhältlich sein.

BANG Showbiz