Geheimnis gelüftet: Lady Gaga zeigt ihren neuen Freund jetzt auch bei Instagram

Das Geheimnis wurde gelüftet: Das ist Lady Gagas neuer Freund
Lady Gaga und Michael Polansky © BANG Showbiz

Lady Gaga machte ihre Romanze mit dem 40-jährigen Michael Polansky auf Instagram offiziell.

Die 33-jährige Sängerin wurde in den vergangenen Monaten des öfteren mit einem unbekannten Mann gesehen und jetzt wurde die Identität ihres neuen Lovers endlich enthüllt: Es handelt sich um Michael Polansky, den Geschäftsführer der Parker Group und ehemaligen Harvard-Absolventen. Am Montag (3. Februar) räumte die 'Poker Face'-Interpretin nun mit allen Gerüchten auf und postete ein Foto der beiden auf ihrem Instagram-Account. Darauf sitzt Gaga auf dem Schoß ihres neuen Freundes und lacht, während er sie ansieht. Ganz offiziell wollte die 'A Star is Born'-Schauspielerin es dann aber wohl doch nicht machen: sie markierte den Unternehmer im Bild nicht und erwähnte seinen Namen auch nicht in der Beschreibung. Stattdessen schwärmte sie: "Wir hatten so viel Spaß in Miami. [Ich schicke] Liebe an alle meine kleinen Monster und Fans, ihr seid die Besten!" Das Paar wurde am Wochenende knutschend auf einem Hotelbalkon in Miami erwischt, und bereits an Silvester sah man die beiden in Las Vegas Händchen halten und sich küssen. Ein Insider verriet vor kurzem 'E! News', dass die 'Bad Romance'-Sängerin "verrückt" nach ihrem neuen Freund sei: "[Gaga] datet jetzt seit über einem Monat denselben Typen. Sie treffen sich seit den Ferien und sie ist verrückt nach ihm."

Gagas Liebesleben im vergangenen Jahr war von Turbulenzen geprägt: Im Februar 2019 löste sie die Verlobung mit Christian Carino auf, dann gingen die Gerüchte um eine Affäre mit Filmkollege Bradley Cooper los, und letztendlich trennte sie sich von dem Tontechniker Dan Horton, der ihr beim Aufnehmen ihres neuen Albums zur Seite stand. Da kann man nur hoffen, dass ihre Beziehung mit dem Geschäftsmann unter einem besseren Stern steht.

BANG Showbiz