Ganz viel Herz! Helene Fischers persönlicher Weihnachtsgruß verzückt die Fans

Helene Fischer auf der Bühne
Liebe und viel Herz! Helene Fischer weiß, was ihre Fans brauchen. © dpa

Helene wünscht "wunderschönes Fest der Liebe"

"Ihr Lieben, ich habe mich in diesem Jahr einige Male sehr persönlich zu Wort gemeldet - aus den verschiedensten Gründen. Aber eine Sache war immer gleich: Es kam von Herzen." Mit diesen Worten leitet Helene Fischer auf Facebook ihren Weihnachtsgruß ein. Und damit das auch ja bei jedem ankommt, hat sich Helene auf dem dazugehörigen Foto in ein Kleid in XL-Herzform geschmissen. 

L(i)ebt die Liebe

Sie ist die Meisterin der perfekten Inszenierung, und so überlässt Helene Fischer auch bei ihrer diesjährigen Weihnachtskarte nichts dem Zufall. 

Liebe mit Bildgewalt

Helene im Zentrum einer überdimensionalen Herzrobe - allein das opulent inszenierte Foto strotzt vor Symbolik. Dazu dann noch Zeilen, in denen sich alles um Liebe und Herz dreht. "Ich wünsche euch von Herzen ein wunderschönes Fest der Liebe mit vielen schönen Momenten im Kreis eurer Liebsten. L(i)ebt die Liebe - denn sie wird mehr, wenn man sie teilt."

Hat Helene nach den Trennungsschlagzeilen vielleicht etwas zu hoch gegriffen? Nein, zumindest, wenn es nach Helenes Fans geht. "Danke für deine lieben Grüße. Wenn wir eins wissen, dann ist es, dass du alles aus und mit dem Herzen und mit ganz viel Liebe tust. Und das ist auch gut so. Dafür lieben wir dich", kommentiert Christiane Daniel. Kritische Kommentare wie der von Gabi Steinhauer "Mit dem Herzen machst Du schon lang nichts mehr, alles nur noch Schau" finden sich kaum.