VIP.de - Partner von RTL.de VIP.de - Menu Button mobile VIP.de - Menu Button close mobile
VIP.de - Partner von RTL.de

Ganz bodenständig: Nicky Hilton erklärt, wie sie ihre Kinder erzieht

Nicky Hilton: DAS will sie mit ihren Kindern anders machen
01:34 Min Nicky Hilton: DAS will sie mit ihren Kindern anders machen

Ihre Töchter sollen nicht mit ihr reisen

Die Hilton-Schwestern waren die It-Girls der 90er, doch seit einigen Jahren ist es ruhig um die zwei Damen geworden. Vor allem Nicky Hilton ist aus der Öffentlichkeit abgetaucht. Wir haben die 35-Jährige vor der Max Mara Modenschau in Berlin getroffen. Ihre zwei kleinen Töchter waren nicht dabei. Warum die nicht mit ihr reisen sollen und was sie als Mutter anders machen will als ihre Eltern, das erzählt sie uns im Video.

Nicky Hilton ganz bodenständig

Sie ist die völlig andere Hilton. Ganz anders als ihre schrille Schwester Paris (38) lebt Nicky Hilton mittlerweile ein unterschiedliches Leben. Nicky heiratete im Juli 2015 Multimillionär James Rothschild, hat im Dezember 2017 ihr zweites Kind Teddy zur Welt gebracht. Ihre kleine Tochter Lily Grace wird bald drei Jahre alt. Da bleibt keine Zeit mehr für Partys. Stattdessen genießt sie lieber die Zeit mit ihrer Familie, ganz bodenständig - Single Paris währenddessen schießt fleißig Selfies von sich.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Sunday

Ein Beitrag geteilt von Nicky Rothschild (@nickyhilton) am

„Paris ist die fleißigste Frau, die ich kenne“

Dass die beiden Schwestern so unterschiedlich sind, nehmen sie mit Humor. In unserem Interview lobt Nicky ihre große Schwester Paris: „Sie die fleißigste Frau, die ich kenne. Sie ist sehr fokussiert darauf, an ihrem Imperium zu arbeiten“. Und tatsächlich ist Paris in letzer Zeit wieder aus der Versenkung aufgetaucht. Erst vor ein paar Tagen hat sie einen Song rausgebracht und im Musikvideo trat sogar ihre alte Freundin Kim Kardashian (38) auf.