Gammellook-Kritik: So reagiert Daniela Katzenberger auf die fiesen Kommentare

Läster-Attacke: So reagiert die Katze

Daniela Katzenberger zeigt bei Instagram & Co. meist, wonach ihre gerade der Sinn steht. Und wenn das Singen ist, dann wird eben auch mal aus vollem Halse geträllert. Das entsprechende Video wurde von Fans fleißig kommentiert, und das lag nicht nur an Danielas Gesang. Unter den Followern lästerten einige über Danielas gammeligen Look. Im Video kontert die 32-Jährige jetzt und überrascht dabei gleichzeitig mit einem Zugeständnis. 

Liegt die Katze etwa zu viel auf der faulen Haut?

"Ich habe Balsamico-Essig auf meinem Shirt verteilt, bin abgeschminkt und trage so ziemlich das älteste Shirt, das ich im Schrank hatte. Und mein Gesicht ist auch nicht mehr ganz Kamera-tauglich. Nehmt das Video also einfach nicht so ernst", bittet Daniela ihre Fans.

Obwohl sie ihre Follower in besagtem Sing-Video bezüglich ihres Looks vorwarnte, bekam sie anschließend reichlich Post - vor allem von enttäuschten männlichen Anhängern. "Die haben sogar geschrieben: 'Eigentlich mag ich dich, aber ich find' dich ekelig'", so die Blondine. Normalerweise ließe sie jegliche Kritik an ihrem Äußeren abprallen, dennoch treffen die fiesen Sprüche sie an einem wunden Punkt. "Wenn ich gerade in so einer Phase bin, in der ich weiß, dass ich gerade faul bin, nehme ich mir das schon zu Herzen", offenbart die 32-Jährige. 

Zu welcher Einsicht Daniela kommt und wie Ehemann Lucas Cordalis zum ihrem Gammellook steht, zeigen wir im Video. ​