'Fuller House': 2017 erscheint die dritte Staffel bei Netflix

"Fuller House": Es gibt eine dritte Staffel
'Fuller House' geht in eine neue Runde. © Netflix, SpotOn

Nachfolger von 'Full House'

Die Familienbande flimmert weiter über die Bildschirme: Netflix sendet eine dritte Staffel von 'Fuller House'. Unter anderem auf Twitter wurde die frohe Botschaft verkündet: "Weihnachtswünsche angekommen. Fuller House Staffel 3 kommt 2017". Laut 'Variety' ist das 'Full House'-Spin-off die meistgesehene Originalserie von Netflix, auch wenn der Zuspruch der Zuschauer demnach schon in der zweiten Staffel abgenommen hatte.

Anzeige:

2017 bei Netflix

'Fuller House' ist die Fortsetzung der 90er Jahre Serie 'Full House'. D.J. Tanner-Fuller (Candace Cameron Bure) ist darin verwitwet, sie lebt in San Francisco. D.J.s jüngere Schwester Stephanie Tanner (Jodie Sweetin) und ihre beste Freundin Kimmy Gibbler (Andrea Barber) samt Teenie-Tochter Ramona ziehen bei D.J. ein, um ihr mit den drei Jungs zu helfen - die bestehen aus dem rebellischen 12-jährigen Jackson, dem 7-jährigen Max und Baby Tommy Jr.

spot on news