Für Jennifer Lawrences Freund Cooke Maroney spielt ihr Promistatus keine Rolle

Jennifer Lawrence: Deshalb könnte Cooke Maroney der Richtige sein
Jennifer Lawrence © BANG Showbiz

Jennifer Lawrence ist froh, dass Cooke Maroney auf ihren Promi-Status pfeift.

Die 'Tribute von Panem'-Schauspielerin bestätigte diesen Monat ihre Verlobung mit dem Kunsthändler, mit dem sie seit einem halben Jahr zusammen ist. Wie ein Vertrauter dem 'People'-Magazin verrät, unterscheidet sich Cooke grundlegend von ihren bisherigen Freunden. Gerade weil er nicht an Hollywood interessiert sei, funktioniere es so gut zwischen dem Paar. "Er ist ein toller Kerl. Er ist klug und witzig und ich denke, dass er sie wirklich auf Zack hält und nicht wie ein Promi behandelt wie ihre anderen Partner. Er ist definitiv der coolste Typ, den sie bisher gedatet hat. Er ist nicht von Hollywood beeinflusst worden", berichtet der Nahestehende.

Nachdem die Oscar-Gewinnerin in der Vergangenheit eher wenig Glück in der Liebe hatte, könnte sie in Cooke nun endlich ihren Traumprinzen gefunden haben. "Die Romanze zwischen Jen und Cooke ist ein bisschen wie ein Märchen. Sie haben sich sofort zueinander hingezogen gefühlt, von dem Moment an, als sie sich getroffen haben. Wir witzeln darüber, dass es Liebe auf den ersten Blick war", schilderte ein weiterer Insider kürzlich gegenüber 'Entertainment Tonight'.

BANG Showbiz