Freizügig: „Little Mix“-Star Perrie Edwards zeigt Babybauch im Bikini

Perrie Edwards, Leigh-Anne Pinnock and Jade Thirlwall of Little Mix attend the BRIT Awards at the O2 Arena in London, Britain May 11, 2021. ©John Marshall/Handout via v REUTERS   THIS IMAGE HAS BEEN SUPPLIED BY A THIRD PARTY.  NO RESALES. NO ARCHIVE
„Little Mix“: Zwei von drei Bandmitgliedern sind derzeit schwanger. © via REUTERS, ©John Marshall, JM

Schwangerschafts-Update bei Perrie Edwards

Vor rund einem Monat verkündete „Little Mix“-Star Perrie Edwards (27), dass sie zum ersten Mal Mama wird. Nun postet die britische Sängerin ein freizügiges Babybauch-Update. Im Bikini kann man sehen, wie rund sie schon geworden ist.

So rund ist Perrie Edwards nun schon

Perrie Edwards genießt den Sommer und zeigt ihren Fans dabei, wie sehr ihr Babybauch schon gewachsen ist. Der kommt im Bikini auf der sonnigen Liegewiese natürlich besonders gut zu Geltung. „Er wächst“, schreibt die Sängerin nur kurz und knapp dazu.

Nur Baby-Pause oder das Aus für „Little Mix“

Neben Perrie erwartet auch Bandkollegin Leigh-Anne Pinnock (29) ihr erstes Kind. Nachdem Sängerin Jessica Nelson (29) die Band „aus gesundheitlichen Gründen“ verlassen hat, sind derzeit zwei der drei verbliebenen „Little Mix“-Mitglieder schwanger.

Perrie und Leigh-Anne werden Mamas
00:56 Min

Perrie und Leigh-Anne werden Mamas

Heißt das nun vielleicht, dass die Band sich nun bald auch komplett auflösen wird? Das fürchten zumindest die Fans. Schon vor Jesys Austritt gab es Trennungsgerüchte. So schrieb die „Sun“, die Sängerinnen wollten sich in Zukunft auch auf ihre Solo-Karrieren konzentrieren. Für Perrie und Leigh-Ann steht aber jetzt erst einmal eine Babypause an. (udo)