Frederick Lau: Seine besten Beziehungstipps

Frederick Lau: Seine besten Beziehungstipps
Frederick und Annika Lau © BANG Showbiz

Frederick Lau denkt, dass hinter jeder erfolgreichen Beziehung viel harte Arbeit steckt.

Der Schauspieler ist seit mittlerweile sechs Jahren mit seiner Frau Annika Lau verheiratet. Gemeinsam haben sie drei Kinder: Tochter Lilo (7) sowie die beiden Söhne Baz (5) und Bruno (1). Keine Frage, dass das Paar mit dem Nachwuchs alle Hände voll zu tun hat. Wie schaffen es die Stars also, weiterhin ein Herz und eine Seele zu bleiben?

„Man muss dem anderen zuhören, gemeinsam etwas erleben. Nur daraus entwickelt sich Liebe. Wenn man das Ganze aber zu schnelllebig oder nicht wirklich mit vollem Herzen vertritt, kann leicht viel verloren gehen“, erklärt Frederick sein Liebes-Geheimnis im Gespräch mit ‚Bild‘.

In keiner Beziehung oder Ehe herrsche „immer eitel Sonnenschein“, ist der Darsteller überzeugt. „Ich glaube, dass Beziehung und Liebe mit Arbeit verbunden ist. Es geht mal hoch und runter, aber vor allem immer weiter. Man sollte versuchen, den Partner glücklich zu machen, dann bekommt man genau das wieder. Das sollte man also nicht als selbstverständlich sehen“, schildert der 31-Jährige.

BANG Showbiz