Franziska van Almsick erklärt ihre ungewöhnliche Kleiderwahl beim „Ball des Sports“

Franziska van Almsick überrascht beim Ball des Sports
00:58 Min

Franziska van Almsick überrascht beim Ball des Sports

Franziska van Almsick suchte das Kleid aus einem bestimmten Grund aus

Beim 50. „Ball des Sports“ in Wiesbaden war Ex-Profi-Schwimmerin Franziska van Almsick (41) ein echter Hingucker auf dem roten Teppich. Ihr Kleid von Alex Perry fiel nicht nur durch seine raffiniert betonten Schultern auf, sondern auch durch die Farbe: Rosa. Im RTL-Interview gesteht Franziska, dass sie selber ein bisschen verwundert über die eigene Farbwahl ist, warum es aber trotzdem dieses Kleid sein sollte. Dessen Farbe übrigens auch Moderator Thomas Gottschalk (69), mit dem Franziska später am Abend das Tanzparkett unsicher machte, prima steht, wie wir im Video zeigen.

Franziska van Almsicks rosa Kleid kam bei Thomas Gottschalk offenbar gut an

 Franziska van Almsick und Thomas Gottschalk beim 50. Ball des Sports 2020 im RheinMain CongressCenter. Wiesbaden, 01.02.2020 *** Franziska van Almsick and Thomas Gottschalk at the 50 Ball des Sports 2020 in the RheinMain CongressCenter Wiesbaden, 01
Franziska van Almsick und Thomas Gottschalk beim 50. Ball des Sports 2020 im RheinMain CongressCenter. Wiesbaden, 01.02 © imago images/Future Image, Frederic Kern via www.imago-images.de, www.imago-images.de

Der 50. „Ball des Sports“ stand dieses Jahr im Zeichen des Reitsports. Zu der großen Benefiz-Gala kamen rund 2.000 Gästen aus Wirtschaft, Politik, Sport und Gesellschaft. Darunter Moderator Thomas Gottschalk mit seiner Lebensgefährtin Karina Mroß.

Für Thomas steht an Ostern ein ganz besonderes Projekt auf dem Plan: In moderner Form wird die Leidesgeschichte Jesu als riesiges Musik-Live-Event von RTL mitten im Ruhrgebiet neu inszeniert und in unsere heutige Zeit transportiert. Thomas Gottschalk führt als Erzähler in Essen live durch die Passionsgeschichte.