Florian David Fitz holt sich für neuen Film Unterstützung von Matthias Schweighöfer

Schweighöfer und Fitz: Da geht doch was!
Ein Dreamteam vor und hinter der Kamera - und hinter dem Drehbuch: Matthias Schweighöfer (l.) und Florian David Fitz © instagram.com/matthiasschweighoefer, SpotOn

Tweet des Tages

"Es geht bald wieder los! Ich freue mich. @Florian David Fitz The 2 reloaded"

Zwei der wohl beliebtesten (und attraktivsten) Schauspieler Deutschlands sind wieder vereint! Denn Florian David Fitz (42, "Vincent Will Meer") hat sich für seinen neuen Film keinen Geringeren als seinen Freund und Kollegen Matthias Schweighöfer (36, "Schlussmacher") geangelt. Und der lüftete nun via Instagram-Post das Geheimnis mit einem Foto, auf dem sich das Duo hinter dem Drehbuch versteckt, nur ihre Augen schauen hinter den Papieren hervor. "100 Dinge" heißt das neue Werk von Fitz. Nach "Der geilste Tag" wäre das der zweite seiner Filme, für die er sich von Schweighöfer Unterstützung holt. Ob allerdings wieder beide vor der Kamera zu sehen sind, verraten sie bislang nicht.

spot on news