Fix und fertig: Neu-Mama Jessica Paszka hat von Babyplanung die Nase voll

Jessica Paszka ist total am Ende
Jessica Paszka ist total am Ende © Instagram

Voll ausgelastet mit Hailey-Su

Sie ist ausgelaugt, kann kaum die Augen öffnen. Der neue Alltag mit Baby Hailey-Su bringt Jessica Paszka (31) komplett an ihre Grenzen. Vor allem der Schlafmangel der vergangenen Tage zerrt an ihr und hat bereits seine Spuren hinterlassen, wie die Neu-Mami jetzt im Netz klagt: „Ich smile, aber mir geht’s sooo dreckig.“ Die Laune ist im Keller, die Kraft schwindet – und die weitere Babyplanung rückt weiter in die Ferne, als sie jemals war.

Im Video: Jessi Paszka ist fix und fertig

Neu-Mama Jessica Paszka ist fix und fertig
01:12 Min

Neu-Mama Jessica Paszka ist fix und fertig

Weitere Kinderplanung? Niemals!

„Chapeau an alle da draußen, die noch weitere Kinder haben“, drückt Jessi jetzt ihren tiefsten Respekt für alle Mehrfach-Mamis aus. In ihrer aktuellen Verfassung will sie eine zweite Schwangerschaft mit allen Mitteln verhindern. Kaum vorstellbar, wie stressig ein Alltag mit weiteren Kindern sein muss.

Weil die Influencerin schon mit Baby Nummer 1 total ausgelastet ist, steht bei ihr momentan das Thema Verhütung ganz oben auf der Prio-Liste: „Ich muss mich selbst damit auseinandersetzen. Jetzt sofort ein zweites Baby würde für mich nicht in Frage kommen – für uns.“ Eine Sache, bei der sich die jungen Eltern also einig zu sein scheinen. Auf Sex verzichten will sie trotzdem nicht, zu schön sind die gemeinsamen Momente mit Partner Johannes Haller. Und vielleicht findet Jessi ja in den süßen Schäferstündchen ein bisschen Ablenkung vom schlaflosen Mami-Alltag.

Baby Hailey-Su macht ihre Beziehung perfekt

Jessica Paszka und Johannes Haller sind Anfang Mai 2021 zum ersten Mal Eltern geworden. Ihren Alltag mit Töchterchen Hailey-Su teilen sie seither mit süßen Videos im Netz. Das Gesicht der Kleinen blieb ihren Fans bislang aber verwehrt.

Hailey-Su krönt das spektakuläre Liebes-Glück des Paares. 2017 hatten sich die beiden in der Kuppelshow „Die Bachelorette“ kennengelernt, Johannes schaffte es sogar bis ins Finale. Doch kurz vor der letzten Rose gab Jessi ihm den Laufpass und entschied sich für Konkurrent David Friedrich. Die Beziehung zu dem Musiker hielt allerdings nur wenige Wochen. Erst drei Jahre nach dem TV-Abenteuer verkündeten Jessi und Johannes, dass sie abseits der TV-Kameras zusammen gefunden haben. (cch)