Fitness-Influencerin Sophia Thiel: Rückzug aus Social Media nach traurigem Ereignis

Sophia Thiel bei einer Veranstaltung 2019 - kurz vor ihrer Social-Media-Pause.
Sophia Thiel bei einer Veranstaltung 2019 - kurz vor ihrer Social-Media-Pause. © picture alliance, Frederic Kern/Geisler-Fotopress

Sophia Thiel: „Ich/wir können es gar nicht so richtig fassen“

Fitness-Influencerin Sophia Thiel (26) holt der nächste Rückschlag ein. Nachdem sie sich im Mai 2021 nach ihrer knapp zweijährigen Social-Media-Pause endlich wieder gemeldet hat, zieht sie sich nun erneut zurück. Bei Instagram erklärt sie ihrer Community den traurigen Grund für ihre Auszeit: Ihr Opa ist am Montagabend sehr unerwartet verstorben. „Ich/wir können es gar nicht so richtig fassen“, so die 26-Jährige bei Instagram.

„Ich weine sehr viel“

„Da es gerade ruhig bei mir ist und auch die nächsten Tage sein kann, wollte ich mich kurz bei euch melden“, eröffnet sie die tragische Meldung. „Am Montagabend ist mein Opa verstorben.“

Die weiße Schrift auf dem schwarzen Hintergrund verdeutlicht Sophias große Trauer über die tragischen Geschehnisse. „Noch vor ein paar Tagen haben wir gemeinsam den Urlaub in Spanien verbracht. Wir haben gelacht, sind geschwommen, essen gegangen – er war fit und den ganzen Tag unterwegs“, berichtet die Fitness-YouTuberin. „Umso größer ist der Schock und tief sitzt der Schmerz.“

Weiter schreibt sie von einem „sehr starken Familienzusammenhalt“ und davon, dass die Beziehung zu ihrem Opa eine ganz besondere war. „Somit ist auch ein wichtiger Teil unserer Familie gestorben.“ Ihre Zeilen zeigen, wie sehr sie der Verlust ihres geliebten Großvaters trifft: „Ich weine sehr viel und muss auch beim Schreiben dieses kurzen Textes weinen...“

Ihren Followern versichert sie, sich zurückzumelden, „sobald ich es einigermaßen verarbeiten konnte.“

Freund Raphael steht ihr bei

In ihrer Abwesenheit erkannte Sophia Thiel, dass sie seit Jahren an einer Essstörung leidet. Sie begann innerhalb dieser Zeit, ihre Bulimia nervosa zu bekämpfen. Als sie wieder an die Öffentlichkeit trat, stellte sie zudem ihren neuen Freund Raphael vor, der ihr in diesen schweren Tagen eine wertvolle Stütze sein dürfte… (rla)