Fiona Erdmann: Papa Gerd schmeißt sich in Kuppelshow an Claudia Obert ran

Fiona Erdmanns Vater will das Herz von Claudia Obert erobern - hat aber leider keinen Erfolg.
Fiona Erdmanns Vater will das Herz von Claudia Obert erobern - hat aber leider keinen Erfolg. © Getty

Hier funkt es leider nicht

Claudia Obert (59) sucht in der Show „Claudias House of Love“ den Mann fürs Leben. Mit dabei ist der 72-jährige Gerd Erdmann, der Vater von Model Fiona Erdmann (32). Und der schmeißt sich ganz schön ran an Claudia Obert – leider ohne Erfolg. Mehr erfahren Sie hier.

Gerds Geschenk kommt nicht gut an

In der Show „Claudias House of Love“ sucht Reality-Star Claudia Obert nach einem Partner. Zehn Single-Männer buhlen um die Gunst der 59-Jährigen. Wichtig ist ihr dabei: „Gut essen, gut trinken und Sex.“

Claudia hat die Wahl zwischen zehn Männern zwischen 24 und 74 Jahren. Zu den älteren Semestern unter ihnen gehört Gerd, der als Begrüßungsgeschenk einen Penis aus Feuerstein dabei hat. Der Briefbeschwerer kommt allerdings nicht gut bei der Luxus-Lady an und so musste Gerd auch gleich in der ersten Folge wieder gehen.

Na hoffentlich findet Claudia ihr Glück bei einem der anderen Liebesanwärter...