Felix van Deventer: So geht es nach seinem Unfall mit seiner GZSZ-Rolle Jonas weiter!

Felix van Deventer spielt bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" Jonas Seefeld.
Felix van Deventer spielt bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" Jonas Seefeld. © RTL

GZSZ-Fans müssen vorerst nicht auf Jonas Seefeld verzichten

Am 30. August 2019 stürzte GZSZ-Star Felix van Deventer (23) vier Meter tief von seinem Balkon. Er hatte sich bei dem Unfall schwer am Rücken verletzt und musste in einer Klinik behandelt werden. Der Schauspieler konnte das Krankenhaus zwar nach kurzer Zeit wieder verlassen, musste dann aber wieder zurück, um erneut beobachtet zu werden.

Viele Fans von „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ fragen sich nun, wie es mit Felix‘ Rolle Jonas weitergeht. RTL-Sprecher Frank Pick gibt ein Update.

Erstmal kein Einfluss aufs Seriengeschehen

„Bisher wurden die Bilder von 'Jonas Seefeld' geschoben - also keine Drehbücher geändert“, verrät RTL-Sprecher Frank Pick. Da die tägliche Serie in einem „zweimonatigen Vorlauf“ produziert wird, müssen die Fans erstmal nicht auf die Rolle Jonas verzichten.

„Wenn es zu Änderungen kommen sollte, wird das der Zuschauer (zuerst) in der Serie erleben, ohne dass wir im Vorfeld den Fokus darauf legen“, sagt Frank Pick weiter, „Felix wünschen wir, dass er bald wieder fit und komplett genesen ist!“

Im Video: Darum ist Felix van Deventer vom Balkon gestürzt!

Felix  van Deventer verrät Grund für seinen Sturz
01:43 Min Felix van Deventer verrät Grund für seinen Sturz

GZSZ bei TVNOW sehen

Felix van Deventer in seiner Rolle JOnas Seefeld gibt es bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" im TV und immer sieben Tage vor TV-Ausstrahlung bei TVNOW zu sehen.