Erwartet sie Baby Nummer 4?

Fans spekulieren: Ist Beyoncé wieder schwanger?

Beyoncé soll wieder Nachwuchs erwarten - vermuten ihre Fans
Beyoncé soll wieder Nachwuchs erwarten - vermuten ihre Fans © imago images / Future Image, via www.imago-images.de, www.imago-images.de

Zeigt sich Beyoncé mit Babykugel bei Instagram?

Ist Beyoncé (37) etwa wieder schwanger? Schon seit der Premiere des Films "König der Löwen" Anfang Juli brodelt die Gerüchteküche. Aktuelle Bilder der Sängerin, die sie bei Instagram gepostet hat, sorgen bei ihren Followern jetzt für große Aufregung. Denn die sind sich sicher, dass die Ehefrau von Rapper Jay-Z (49) Kind Nummer vier erwartet. 

Verdächtige Posen mit Handtasche

Mit Jay-Z hat Beyoncé schon Tochter Blue Ivy (7) und die Zwillinge Sir Carter und Rumi (beide 2). Nun glauben die Fans, dass bei dem Glamour-Paar wieder Nachwuchs unterwegs ist und haben einige Indizien dafür. Denn: Bei Instagram teilte die 37-Jährige einen Schwung neuer Bilder. Eigentlich nichts Besonderes, doch ihren 131 Millionen Followern kommen die Posen des Popstars ziemlich verdächtig vor. Denn Beyoncé, die in einem lila Wickelkleid vor einem lila Hortensien-Strauch posiert, hält sich auf einigen der Fotos die Handtasche vor den Bauch. Das lässt die Fans fleißig spekulieren.

"Ich sage, sie ist schwanger"

"Ein Hauch von Bauch“, "Sie ist definitiv schwanger, man kann es an ihrem Gesicht UND ihren Knöcheln sehen" und "Sie versteckt ganz klar ihren Bauch. Vier ist ihre Lieblingszahl, warum sollte sie also nicht schwanger mit Baby Nummer vier sein?", schreiben sie. Manche Analysen gehen sogar noch tiefer: "Lasst mich die Bedeutung von Lila und die damit verbundenen Dinge untersuchen. Das ist ein Hinweis". Noch jemand will es ganz genau wissen - und zieht eine Verbindung zu einem anderen Bild, das Beyoncé vor kurzem gepostet hatte: "Ich sage, sie ist schwanger. Sie hat im ganzen Album Hinweise versteckt. Lila steht für Königtum … Simba (König, Sohn). Die Löwen sind zusammengerollt wie ein Fötus.“