Song "Peace" sei verräterisch

Fans sind sicher: Taylor Swift singt über Familiengründung

FILE - Singer-actress Taylor Swift attends the world premiere of "Cats" in New York on Dec. 16, 2019. Swift has a new album coming out on Friday called "Folklore." She says the standard edition will include 16 tracks and the album will feature Bon Iv
Taylor Swift © AP, Evan Agostini, EA

Fans lesen zwischen den Zeilen

Am 24. Juli veröffentlichte Taylor Swift (30) überraschend ihr achtes Studioalbum „Folklore“. Fans dürfen sich über 16 neue Songs freuen – doch ein Track auf dem Album ließ ihre Anhänger gleich besonders aufhorchen: Denn beim Song „Peace“ wittern sie eine versteckte Botschaft, die auf ein Baby hinweisen soll.

Schon das Album "Lover" ließ Raum für Spekulationen

Vor weniger als einem Jahr kam Taylor Swifts Album „Lover“ raus. Und schon dort versteckten sich in den Songs Anspielungen auf ihren Freund Joe Alwyn, die Verlobungsgerüchte entfachten. Kein Wunder also, dass Taylors Fans auch ihre neuen Zeilen genau unter die Lupe nehmen. Im Song „Peace“ soll es Fan-Analysen zufolge nämlich um ihre Familienplanung mit ihrem Joe gehen, mit dem sie seit etwa drei Jahren zusammen ist.  

„Setz‘ mich mit dir in die Gräben. Gib dir meine Wildheit, gib dir ein Kind, gib dir die Stille, die nur kommt, wenn zwei Menschen sich verstehen“, singt sie im Song. Die Zeile "gib dir ein Kind" ließ Fans auf Twitter dann ausrasten. „’Gib dir ein Kind’ hat Taylor Swift gesagt“, schrieb eine Person fassungslos. Ein anderer Tweet lautete: „Taylor Allison Swift hat gerade gesagt, „’give you a child’“ – Wow, jetzt sind wir erwachsen.“ Viele diskutieren sogar, ob die Sängerin schwanger sein könnte.

In einem Interview vor ein paar Monaten erklärte sie noch, sie sei noch nicht bereit für Kinder. Bestätigt ist jedenfalls nichts. Trotz spekulativer Songzeilen hält die Sängerin ihr Beziehungsleben lieber privat

Im Mai 2017 keimten erste Gerüchte über sie und Joe Alwyn auf, bis sie es im Dezember dann endlich publik machte. Öffentliche Auftritte der beiden, über die seit 2019 auch Verlobungsgerüchte kursieren, bleiben allerdings die Ausnahme.

Im Video: Taylor Swift mit neuer Frise

So sieht Taylor Swift heute nicht mehr aus
00:42 Min

So sieht Taylor Swift heute nicht mehr aus