Fans halfen ihm: The Weeknd enthüllt neue Modekollektion

Fans halfen ihm: The Weeknd enthüllt neue Modekollektion
The Weeknd designt mit seinen Fans Mode © Derrick Salters/WENN.com, WENN

Wenn man etwas nicht alleine schafft, ist es kein Untergang, Hilfe dazu zu holen. The Weeknd tat nun genau das und kreierte eine neue Modelinie mit der Unterstützung einiger Fans.

Dass Musiker oder Schauspieler eine eigene Modelinie herausbringen, ist nichts Neues. Wohl aber, dass sie sich dabei Hilfe der eigenen Fans dazu holen. Genau das tat nun The Weeknd (29) über Instagram. Zwei User, Ayoob Ali und Abhidyu Sharma, hatten ihm dort Designs geschickt, die er nun für seine neue Kleidung verwendet hat - natürlich mit dem Einverständnis der beiden Künstler. Die Capsule-Collection des 'Starboy'-Interpreten ist seit Donnerstag 21. Februar über seine Website erhältlich.

Was bekomme ich für mein Geld?

Die Preise für die Kollektion halten sich dabei im Rahmen. T-Shirts gibt es für 32 Dollar, Pullover und Hemden für 78 Dollar, beziehungsweise 76 Dollar. Und damit wäre auch schon geklärt, was in der Kollektion erhalten ist - wirklich umfassend ist sie nämlich nicht. So bekommen Fans drei kurzärmlige und zwei langärmlige Shirts geboten. Zudem designten The Weeknd und die beiden Fans zwei Hoodies und ein Hemd.

Sonst nix neues?

Fans, die nun aber mit der neuen Kleidung auch neue Musik erwartet haben, wurden bisher enttäuscht. 2016 erschien das bisher letzte Album des kanadischen Musikers, 'Starboy', das hierzulande auf den zehnten Platz in den Album-Charts klettern konnte. Wann es neues musikalisches Material von The Weeknd gibt, weiß wohl nur er. Bis dahin müssen sich die Fans wohl oder übel mit seinen neuen Klamotten zufrieden geben.

© Cover Media