Familie von Enrique Iglesias spricht über die heimliche Schwangerschaft von Anna Kournikova

Anna Kournikova
Anna Kournikova brachte im Dezember 2017 Zwillinge zur Welt © Instagram

Enrique Iglesias' Familie plaudert Details aus

Kurz vor Weihnachten sind der spanische Schmusesänger Enrique Iglesias (42) und seine Freundin Anna Kournikova (36) Eltern von Zwillingen geworden - zur großen Überraschung ihrer Fans. Niemand außer der Familie und den engsten Freunden wusste etwas von der Schwangerschaft. Enriques Familie ist das Schweigen allerdings nun leid und packt nun Details zu Annas Schwangerschaft und den Zwillingen aus.

So verlief Anna Kournikovas heimliche Schwangerschaft

"Es war eine ganz normale Schwangerschaft, sie musste zu keiner Zeit Bettruhe halten. Anna musste sich nicht verstecken. Sie hat ein sehr einfaches und heimeliges Leben", erzählt Iglesias' Mutter der spanischen Zeitschrift 'Hola'. "Enrique ist außerordentlich glücklich. Die Kinder sind perfekt, schön und wachsen phänomenal gut." 

Die beiden Kleinen durften auch die Fans schon auf der Welt begrüßen, denn die stolzen Eltern haben bereits Fotos von Nicholas und Lucy gepostet. Die niedlichen Zwillinge sehen Sie im Video!

So kann man die süßen Zwillinge unterscheiden

Und auch Iglesias' Schwester Lucy plaudert aus dem Nähkästchen. "Lucy sieht mehr wie Anna aus, sie ist blond und hat blaue Augen, und Nico sieht mehr wie Enrique aus, dunkler." Da vermuten wir doch, dass das Baby auf dem Schnappschuss mit Mama die kleine Lucy ist und Papa Enrique mit Nicholas schmust. Oder was tippen Sie?

#monday #backatit 💪🏻 📹 @ashleypeeler

Ein Beitrag geteilt von 🐾 Anna 🎈Аня (@annakournikova) am

Anna Kournikova zurück in Topform

Ihre Sportler-Ambitionen hat Kournikova auch nach dem Ende ihrer Karriere im Jahr 2003 beibehalten. Bei Instagram überrascht die sportliche Blondine mit einem Workout-Clip und einem Hammer-After-Baby-Body - und das so kurz nach der Zwillings-Geburt!