Ex-Paar im Dschungelcamp: So war das Wiedersehen von Domenico de Cicco und Evelyn Burdecki

Im Camp sieht sich das Ex-Paar wieder

Evelyn Burdecki (30) und Domenico de Cicco (35) - waren DAS Liebespaar bei "Bachelor in Paradise". Doch mit einem Knall endete das junge Glück: Domenico erwartete ein Kind von einer anderen Frau. Für Evelyn eine Nachricht wie ein Schlag ins Gesicht.

Jetzt treffen sie im Dschungelcamp wieder aufeinander - und das klingt vielversprechend. Was erst distanziert war, wird schnell vertrauter. Das vielversprechende Wiedersehen der beiden gibt's im Video!

"Ihn wiederzusehen, ist wie ein Déjà-vu"

Am Anfang: Die Blicke ignorant, die Begegnung unterkühlt. Was geht wohl in Domenicos und Evelyns Kopf vor, als sie sich nach ihrer Trennung wiedersehen? "Die Situation mit Domenico ist schon komisch", berichtet Evelyn im Dschungeltelefon. "Ihn jetzt wiederzusehen, ist wie ein Déjà-vu." 

Aber die Funkstille währt nicht lange. Evelyn packt sich ein Herz und spielt auf alte Zeiten an: "Alles ganz anders hier als bei Bachelor in Paradise." Ein bisschen Tuscheln, ein bisschen Kichern, ein bisschen Erinnern an das, was war. "Ich würde gerne einen Satz sagen, aber das ist schwierig", murmelt Domenico. Das Wiedersehen scheint etwas in ihm auszulösen. 

Bahnt sich da etwa was an? Kurz bevor das Dschungelcamp startete, hatte Evelyn ein Liebescomeback mit Domenico ausgeschlossen. Auch Domenico hatte im Liebesinterview allen das Glück mit der Mutter seines Kindes präsentiert und betont, wie glücklich er ist. 

Was sagt wohl die Freundin von Domenico zu den Szenen im Dschungelcamp?

Eine Person wird möglicherweise nicht ganz so glücklich sein, wie das Zusammentreffen zwischen Domenico und Evelyn bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" so abgelaufen ist: Seine Freundin Julia zuhause in Deutschland. Unser RTL.de Chefreporter Sebastian Tews hat mal bei den Begleitern von Evelyn und Domenico nachgefragt, wie die Situation so ist. 

Bei den Dschungelcamp-Fans kommt die neue Flirt-Stimmung gut an