Ex-First Lady Bettina Wulff: Auftritt mit ihrem neuen Partner Jan-Henrik Behnken

Prominente Gäste beim Karneval der Lindener Narren in Hannover

Eigentlich sollte er im Mittelpunkt stehen: Oliver Pocher (41) ist am Wochenende zum Ehrensenator der Lindener Narren in seiner Heimatstadt Hannover gekürt worden. Doch eine andere Hannoveranerin hat ihm die Show gestohlen: Bettina Wulff (45) kam mit ihrem neuen Partner Jan-Henrik Behnken. Wie gut dieser sich im Blitzlichtgewitter schlug, zeigen wir im Video.

Oliver Pocher teilte aus und Bettina Wulff nahm's mit Humor

Oliver Pocher wird 50. Ehrensenator der "Lindener Narren"
Oliver Pocher wird 50. Ehrensenator der "Lindener Narren" © imago/localpic, Rainer_Droese, imago stock&people

Oliver Pocher, der ab März bei "Let's Dance" sein tänzerisches Können beweisen will, freute sich über Orden und Kopfbedeckung: „Es ist zwar nur die Narrenkappe aber da fühle ich mich ganz wohl mit." Er nutzte seine Dankesrede aber direkt für einen Scherz auf Kosten der ehemaligen First Lady. Er bedankt sich für den Parkplatz, der heute dank ihres Führerschein-Verlustes für ihn freigeblieben sei. Bettina Wulff war ihm September unter Alkoholeinfluss gefahren und musste deshalb ihren Führerschein abgeben. Aber die kleine Stichelei von Oliver Pocher nahm sie tatsächlich mit Humor: „Ich kann auf jeden Fall über mich selber lachen. Und wenn man das nicht kann, wird‘s - glaube ich - schwierig.“

„Eines Tages mal mit meinem Mann verkleidet zusammen tanzen.“

Die neue Ehefrau von Alt-Kanzler Gerhard Schröder, So-yeon Schröder-Kim, absolvierte ihren erste Solo-Auftritt ohne ihren Gatten. Sie wollte an diesem Abend eintauchen in den bunten Karnevalstrubel. Dabei verriet sie ihren Wunsch für die nächsten Ehejahre: „Eines Tages mal mit meinem Mann verkleidet zusammen tanzen.“