Ex-"BTN"-Star Anne Wünsche: Sorge wegen Herzstolpern

Anne Wünsche Instagram Selfie
Anne Wünsche wurde mit "Berlin - Tag und Nacht" bekannt. © Anne Wünsche/Instagram

Bringt das Langzeit-EKG Gewissheit?

Anne Wünsche ist beunruhigt. Zur Zeit hört sie ihr Herz nachts extrem schnell pochen, so genanntes Herzstolpern. Darum hat sich die 28-jährige YouTuberin nun vom Arzt gründlich durchchecken lassen. 

Untersuchungsmarathon

Bei Instagram zeigt sich Wünsche, die von 2011 bis 2013 im Reality-Format "Berlin - Tag & Nacht" mitspielte, jetzt mit Langzeit-EKG und berichtet vom Untersuchungsmarathon beim Kardiologen: Herz-Ultraschall, Ultraschall an der Halsschlagader, Urinprobe, Blutabnahme, EKG. 

Ist es der Stress?

"Beim Ultraschall wurde nichts gefunden, Herz ist komplett gesund & alles wie es sein sollte", schreibt Wünsche. Dass es nichts Organisches ist, darüber sei sie als Mutter von zwei Kindern extrem erleichtert. Die Suche nach der Ursache geht aber weiter, wobei Anne inzwischen eine Vermutung hat. "Ich denke mal es liegt am Stress, den ich gerade selber nicht runterschrauben kann." Am Ende wünsche sie sich vor allem eins: "Ich möchte nicht mehr unter Angst einschlafen, wenn ich mit den Kindern alleine bin", teilt Wünsche ihre Gedanken. Für die beste Ablenkung sorgen jetzt wohl Annes Töchter Miley und Juna selbst, die die Mama in Zeiten von Corona Zuhause auf Trab halten.