Jetzt lebt er vom Geld seiner Freundin

Ex-„Berlin Tag & Nacht“-Star Matthias Höhn ist finanziell am Ende

Ex-BTN-Star Matthias Höhn ist pleite
Ex-BTN-Star Matthias Höhn ist pleite © Instagram

Ex-BTN-Star Matthias Höhn lebt vom Geld seiner Freundin

Matthias Höhn (24) macht ein ehrliches Geständnis: Der Schauspieler hat mit ernsthaften finanziellen Sorgen zu kämpfen! Aktuell lebe er vom Geld seiner Freundin Jenefer Riili (28), offenbarte der 24-Jährige kürzlich auf Instagram. 

Es läuft nicht so gut für Matthias Höhn

Eigentlich sollte man denken, dass Ex-“Berlin Tag & Nacht“-Star Matthias Höhn aktuell kaum glücklicher sein könnte: Er wurde nicht nur durch die RTLZWEI-Serie bekannt, sondern hat auf Instagram eine große Fangemeinde aufgebaut und verdient so als Influencer sein Geld. Darüber hinaus hat er mit Serienpartnerin Jenefer Riili die ganz große Liebe gefunden. Im Juni 2018 kam ihr erster gemeinsamer Sohn Milan (2) zur Welt.

Doch der Schein trügt, denn Matze gesteht nun: „Ich lebe momentan von Jennys Geld – zum größten Teil. Und das ist natürlich auch sehr schwer für mich.“ Zwar sei er sehr dankbar, dass Jenny zu ihm stehe, doch seine Situation scheint ihm dennoch große Sorgen zu bereiten. „Ich bin ganz ehrlich Leute, ich check es nicht. Ich weiß nicht, was gerade passiert, und bin da auch ein bisschen sprachlos und hoffe einfach, dass diese Zeit bald vorbei ist und dann wieder bessere Zeiten kommen,“ schrieb er auf Instagram.

Matzes Instagram-Profil von heute auf morgen leer

Eine drastische Veränderung hat der Schauspieler nun selbst vorgenommen: Sehr zum Missfallen seiner Instagram-Fans löschte er vor einigen Wochen alle seine Bilder und Videos! Verschwunden ist der fröhliche Matze, der seine Follower täglich mit neuen Posts versorgt. In einem letzten Video kündigt der 24-Jährige an, er wolle sich einer Schönheitsoperation unterziehen. "Diese Sequenzen werden die Letzten sein, die ihr mit diesem Gesicht seht. Ich bin aufgeregt, bin nervös, aber ich habe meine Entscheidung getroffen", teilte der Schauspieler seinen Fans mit.

Am 15. September dann das erste neue Video auf Matzes Instagram-Profil. Der 24-Jährige versteckt sein „neues“ Gesicht hinter einer Maske und schreibt: „Ich habe mein altes Ich begraben. Und nun beginnt ein neues Kapitel.“ Die Kommentare seiner Social Media Community fallen nicht gerade freundlich aus. Offenbar fragen sich Matthias’ Fans, wie der Schauspieler das Ruder hin zu neuem Erfolg rumreißen möchte.

weitere Stories laden