Ex-"Bachelorette"-Kandidat Rafi Rachek hat es auf Sarah Lombardi abgesehen

Rafi Rachek hat ein Auge auf Sarah Lombardi geworfen

Drei Wochen lang buhlte er um die Gunst von "Bachelorette" Nadine Klein (32). Doch letztlich hat es nicht Zoom gemacht – und Rafi Rachek (28) hat die Sendung freiwillig verlassen. Dafür hat der Personal Trainer nun ein Auge auf eine andere Promi-Lady geworfen: Sarah Lombardi (25).

"Melde dich einfach, sobald du Single bist!"

Er ist Südländer, durchtrainiert und Ende 20 – prinzipiell also genau Sarah Lombardis Typ. Kein Wunder, dass Rafi sich große Chancen bei der einstigen "Deutschland sucht den Superstar"-Teilnehmerin erhofft. Mit folgenden Worten umgarnt er seine Auserwählte: "Sarah, wir haben ja vor längerer Zeit schon einmal geschrieben zusammen bei Instagram und da du ja meine Nummer hast, würde ich sagen: 'Melde dich einfach, sobald du Single bist!'".

Sarah Lombardis Herz schlägt für einen Anderen

Und da ist auch schon der Haken! Sarah Lombardi ist seit sechs Monaten glücklich vergeben. Ihr Herz schlägt momentan für Roberto. Und obwohl die beiden eine Fernbeziehung zwischen Köln und Berlin führen, läuft alles super. So schnell scheint der Ex-"Bachelorette"-Kandidat also keinen Erfolg bei Sarah zu haben.

i feel happy when you are 💕

Ein Beitrag geteilt von Sarah lombardi (@sarellax3) am

Hat Rafi doch noch eine Chance?

Doch davon lässt sich der 28-Jährige nicht abschrecken! Siegessicher prahlt er im Interview mit RTL: "Ich will jetzt nicht arrogant rüberkommen oder so – aber ich denke mal schon, dass ich für die eine oder andere interessant bin." Ob Sarah Lombardi da auch zugehört?