VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Ex-Bachelorette Anna Hofbauer über die dramatische Geburt von Baby Leo

Anna Hofbauer
Anna Hofbauer © imago images / Future Image, via www.imago-images.de, www.imago-images.de

Im November wurden 'Bachelorette' Anna Hofbauer und Schauspieler Marc Barthel Eltern. Es war keine leichte Geburt.

Der kleine Leo ist da! Anna Hofbauer (31) und Marc Barthel (30) sind erstmals Eltern geworden. Dabei war Leos Weg in die Welt alles anderes als leicht für das Paar. Mit 'Bunte' spricht Anna Hofbauer über die Geburt und was die tagelange Ungewissheit für die 'Bachelorette' und den Schauspieler ('Notruf Hafenkante') bedeuteten.

Perfekte Schwangerschaft

Dabei hatte zunächst alles so gut ausgesehen: "Meine Schwangerschaft war perfekt. Mir war weder übel, noch hatte ich Wassereinlagerungen. Ich war so fit, dass ich bis zuletzt auf der Bühne stand." Doch dann das Drama: "Plötzlich wache ich in der 35. Woche auf und mir läuft das Wasser nur so die Beine runter. Die Fruchtblase ist geplatzt. Marc hat mich sofort ins Krankenhaus gefahren." Dennoch wollten die Ärzte die Geburt vorerst noch nicht einleiten — schließlich hat ein Kind die besten Chancen, je länger es im Bauch der Mutter bleibt.

Anna Hofbauer und Marc Barthel warteten tagelang

"Ein Kind gilt bis zur 37. Woche als Frühchen. Je länger es im Bauch reifen kann, desto besser", erzählt Marc Barthel weiter, doch das Warten forderte seinen Tribut: "Besonders frustrierend war, dass täglich eine andere Frau mit Blasensprung in Annas Zimmer verlegt wurde." Anna fügt hinzu: "Nur bei mir passierte nichts. Ich machte mir solche Vorwürfe. Was habe ich falsch gemacht? Nach fünf Tagen war ich psychisch am Ende."

Schließlich setzten endlich die Wehen ein — der kleine Leo und seine Eltern sind wohlauf. Ein Foto gibt es im Netz allerdings noch nicht. Vielleicht wollen Anna Hofbauer und Marc Barthel nach dem Drama erst einmal eine Auszeit einlegen.

© Cover Media