Ex-"Bachelor"-Kandidatin Liz Kaeber: So steht es um die Baby-Planung mit Ehemann Nick Maerker

Liz Kaeber
Liz Kaeber kann sich bald Nachwuchs mit ihrem frisch gebackenen Ehemann vorstellen. © 2017 Getty Images, Alexander Hassenstein

Liz Kaeber: Steht nach der Hochzeit nun Familienzuwachs ins Haus?

Die ehemalige "Bachelor"-Teilnehmerin gab ihrem Partner Nick Maerker Ende Juni das Ja-Wort und schwebt nach der romantischen Traumhochzeit immer noch auf Wolke sieben. Zum Glück des Paares fehlt jetzt nur noch der Nachwuchs. Die hübsche Blondine verrät im Interview mit "Promiflash", dass sie und Nick es gar nicht erwarten können, Eltern zu werden, auch wenn nun erst mal Geduld angesagt sei. "Wir setzen uns da nicht unter Druck. Aber ich sag mal, im nächsten Jahr wär's schon nicht schlecht, wenn da vielleicht ein kleiner Babybauch wächst", plaudert die Schönheit aus.

Liz nimmt sich ein Beispiel an BFF Sarah Harrison

Auch Liz' "Bachelor"-Freundin Sarah Harrison ist schließlich bereits stolze Mama und kümmert sich mit ihrem Ehemann Dominic liebevoll um die kleine Mia Rose. Die 25-Jährige könnte nun bald in die Fußstapfen ihrer BFF treten, schließlich hat sie die Pille längst abgesetzt. Auf Instagram enthüllte sie auf die Frage, wie sie aktuell verhütet: "Gar nicht, da wir es dem Schicksal überlassen." Liz fügte jedoch hinzu: "Dennoch habe ich eine App, an der ich mich zumindest ein wenig orientieren kann. Aber darauf sollte man sich nicht verlassen."

Am liebsten hätte die Kuppelshow-Kandidatin eine große Familie. "Also auf alle Fälle möchte ich zwei Kinder, wenn es dann drei werden, wäre ich auch zufrieden", sagte sie bereits im Winter 2016 gegenüber "Promiflash".

BANG Showbiz