Im Direkvergleich kaum verändert

EX-AWZ-Star André Dietz feiert ziemlich lustig 10. Hochzeitstag

André Dietz und Ehefrau Shari sind 10 Jahre verheiratet.
André Dietz und Ehefrau Shari sind 10 Jahre verheiratet. © AAPimages / Lueders

André und Shari Dietz haben sich "(wenndannnureinbisschen) verändert" in 10 Jahren

Natürlich kann man Hochzeitstage als Promi total seriös feiern und seinem Ehepartner in den sozialen Medien romantisch seine Liebe gestehen. Man kann es aber auch wie Ex-AWZ-Star André Dietz (45) machen und mit Humor an die Sache rangehen. Sein Instagram-Post zum 10. Hochzeitstag mit seiner Frau Shari zeigt, dass die beiden nicht nur eine ganz große Liebe verbindet, sondern auch derselbe Humor.

„Rosenhochzeit ist so ein doofes Wort, dass wir es weg lassen“

„HEUTE-VOR-ZEHN-JAHREN gegen HEUTE! Ich finde wir haben uns fast überhaupt gar nicht (wenndannnureinbisschen) verändert!“, schreibt André zu seinem Instagram-Post. Auf dem ersten Bild sind Shari und er am Tag ihrer Hochzeit zu sehen. Die Braut trägt Weiß und hat Blumen im Haar. Der Bräutigam hat sein Jacket bereits abgelegt. Sieht nach einer gelungenen Feier damals aus. „Rosenhochzeit ist so ein doofes Wort, dass wir es weg lassen“, fügt André noch hinzu. Der 10. Hochzeitstag gilt im Volksmund als Rosenhochzeit.

Auf dem zweiten Bild sind André und Shari, die vier gemeinsame Kinder haben, aktuell zu sehen – auf dem Screenshot eines Facetime-Calls auf dem sie ziemlich lustige Gesichter ziehen. Nicht das schönste Foto der beiden, aber es beweist, dass sie sich in wirklich jeder Lebenslage lieben. Auch mit angetäuschtem Doppelkinn und ungeschminkt.

Im Video: Familienzuwachs bei Familie Dietz: Welpe Ted macht das Glück perfekt

Shari und André Dietz begrüßen ein neues Familienmitglied
01:57 Min

Shari und André Dietz begrüßen ein neues Familienmitglied

Viele Follower gratulieren André und Shari zum Hochzeitstag. Darunter auch prominente Freunde wie Sänger Gil Ofarim (38), der schreibt: „Ihr 2“. Andrés ehemalige AWZ-Kollegin Kaja Schmidt-Tychsen (40) findet „Gut gemacht!“ und Moderatorin Anett Möller (42) amüsiert sich: „Ach, ihr seid so herrlich!“ (csp)