Eurovision Song Contest: Luca Hänni macht den „S!sters“ Konkurrenz

Luca Hänni will für die Schweiz ins ESC-Finale
02:14 Min Luca Hänni will für die Schweiz ins ESC-Finale

Harte Konkurrenz für die „S!sters“

Am Samstag, den 18. Mai, singen die Nationen dieser Welt beim Eurovision Song Contest um den Sieg. Das Damen-Duo „S!sters“ geht für Deutschland an den Start und hofft auf zahlreiche 12 Punkte. Genau wie Luca Hänni, der mit dem Song „She Got Me“ für die Schweiz ins Rennen geht. Aber bevor es wirklich zum Aufeinandertreffen von ihm und den „S!sters“ kommt, muss er sich im zweiten Halbfinale am 16. Mai für das ESC-Finale qualifizieren. 

Wenn Luca es ins Finale schafft, bedeutet das jedenfalls ziemlich harte Konkurrenz für die „S!sters“. Schließlich hat der DSDS-Gewinner ganz schön viele Fans. Doch kurz vor dem ESC-Halbfinale plagen den 24-Jährigen Halsschmerzen. Wie schlimm es um ihn steht und wie die Proben laufen, zeigen wir im Video.