Ethan Hawke: Tochter Maya startet bei „Stranger Things“ durch

Maya Hawke und Ethan Hawke am 24. Januar 2019 in New York City
Spross einer Hollywood-Familie: Maya Hawke und ihr berühmter Vater, Schauspieler Ethan Hawke. © Getty Images, Bruce Glikas/FilmMagic

Maya Hawke trat in die Fußstapfen ihrer berühmten Eltern

Maya Hawke (21), die gemeinsame Tochter der Hollywoodstars Ethan Hawke (48) und Uma Thurman (49), ist in die Fußstapfen ihrer berühmten Eltern getreten und spielt aktuell in der dritten Staffel der Erfolgsserie "Stranger Things" mit. Mayas berühmter Papa könnte nicht stolzer sein. Bei Instagram macht er fleißig Werbung für seine talentierte Tochter.

Ethan Hawke macht Werbung für Tochter Maya

"Einige von euch haben sie vielleicht in der BBC-Produktion von 'Little Women' im letzten Jahr verpasst. Einige von euch haben möglicherweise ihre Arbeit an der Juilliard verpasst", erinnert Hawke in seinem jüngsten Instagram-Post die ersten Erfolge seiner Tochter. 

Maya gab mit 19 Jahren ihr Schauspieldebüt in der Drama-Adaption des Romans von Louisa May Alcott und brach dafür ihre Ausbildung an der renommierten Schauspielschule "Juilliard" ab.

Weiter schreibt er: "Ich weiß, dass viele ihre zahlreichen High-School-Aufführungen verpasst haben - verdammt, sogar ich habe etliche verpasst und ich bin ihr Vater", fährt der stolze Vater fort. "Einige kennen vielleicht ihre Musik, einige vielleicht nicht. Aber: Meine Damen und Herren, lernen sie MAYA HAWKE kennen. Sie ist einzigartig."

Diese Rollen verschaffen Maya einen Karriere-Boost

Maya Hawke gehört zu den neuen Gesichtern der dritten Staffel von "Stranger Things". Dort spielt sie die gelangweilte Teenagerin Robin, die mit Steve (Joe Keery) im Eisladen der neuen Mall arbeitet. Doch das nächste Abenteuer mit der Gang rund um Elf (Millie Bobby Brown), Mike (Finn Wolfhard), Nancy (Natalie Dyer), Jonathan (Charlie Heaton), Max (Sadie Sink), Will (Noah Schnapp), Dustin (Gaten Matarazzo) und Steve steht schon vor der Tür  - und Robin steckt mittendrin! 

Die schöne Maya gehört dieses Jahr definitiv zu den vielversprechendsten Shootingstars von Hollywood - in Quentin Tarantinos nächstem Film "Once Upon a Time in Hollywood", der im August in die deutschen Kinos kommt, durfte sie bereits eine Nebenrolle abstauben. 

Mayas berühmte Familie

"Kill Bill"-Star Uma Thurman und Ethan Hawke waren in den späten 90er Jahren das Traumpaar Hollywoods. Von 1998 bis 2005 waren die beiden verheiratet. Nach Tochter Maya kam Sohn Levon (17) 2002 auf die Welt. Nur ein Jahr darauf gaben sie ihre Trennung bekannt, weil Hawke seine Ehefrau angeblich mit der Nanny Ryan Shawhughes betrogen haben soll. 

Nach der Trennung wuchs die Familie weiter: 2012 bekam Uma mit ihrem damaligen Freund Arpad Busson (56) ihre Tochter Luna (6). Auch Ethan Hawke und Ryan, der er 2008 das Jawort gab, bekamen zwei Töchter, Clementine (11) und Indiana (8).