Erster "Hocus Pocus 2"-Trailer zeigt Rückkehr der drei Kulthexen

Erster "Hocus Pocus 2"-Trailer zeigt Rückkehr der drei Kulthexen
Kinder, nehmt euch in Acht - die Sanderson-Hexen sind zurück! © imago/Cinema Publishers Collection, SpotOn

Fortsetzung via Disney+

Fast drei Jahre ist es nun schon her, dass die Nachricht die Runde machte, Streaminganbieter Disney+ arbeite an einer Fortsetzung der kultigen Komödie "Hocus Pocus" von 1993. Zum ersten Trailer des Sequels, das die drei Stars des Originals - Bette Midler (76), Sarah Jessica Parker (57) sowie Kathy Najimy (65) - wiedervereint, hat es bis jetzt gedauert. Dafür erfährt der Zuschauer darin sogleich, wie die drei Sanderson-Hexenschwestern überhaupt zurückkehren können.

Immerhin widerfuhr ihnen im Original von vor fast 30 Jahren ein recht endgültiges Schicksal. Zum Glück ist auch die Jugend von heute ganz offensichtlich noch fasziniert von den dunklen Künsten - und überraschend klappt die Hexen-Beschwörung im finsteren Wald sogar, wie im Trailer zu sehen ist. "Manche Legenden sterben nie", heißt es dazu.

"Sperrt eure Kinder weg!"

Doch erst ganz zum Schluss gewährt der Vorschauclip einen Blick auf die drei wiederbelebten Hexenschwestern Winifred, Mary und Sarah. "Sperrt eure Kinder weg! Ja Salem, wir sind zurück!", ist zunächst Midlers diabolische Figur zu hören. Dass weder sie noch Parker oder Najimy ihren magischen Charme des Originals verloren haben, beweist die finale Einstellung im Trailer - samt Hexentrio in voller Pracht und mehr als bereit fürs erneute Rampenlicht.

Im Original dauerte es noch genau drei Jahrhunderte, ehe das teuflische Trio nach ihren Taten in Salem wiederbelebt wurde. Beim Sequel werden es nicht einmal 30 Jahre sein. Noch in diesem Jahr, genauer gesagt ab dem 30. September, wird es "Hocus Pocus 2" via Disney+ zu streamen geben.

spot on news

weitere Stories laden