Erster Blick auf Bella Hadid als 'Victoria's Secret'-Engel

Erster Blick auf Bella Hadid als 'Victoria's Secret'-Engel.
Bella Hadid wird bei der 'Victoria's Secret'-Show 2016 erstmals als Engel über den Catwalk schweben. © Getty Images, Francois Durand

Model Bella Hadid wird zum 'Victoria's Secret'-Engel

Was für eine große Ehre: Ein Jahr nach ihrer Schwester Gigi Hadid darf nun auch Bella Hadid bei der 'Victoria's Secret'-Show über den Catwalk schweben. Das erste Foto von ihr als Engel gibt es auch schon. "Ich kann nicht glauben, dass ich Flügel habe", lautet ihr Kommentar zu dem Foto, das auf der Instagram-Seite von 'People Style' veröffentlicht wurde.

Als 'Victoria's Secret'-Engel für das Unterwäschelabel über den Laufsteg schreiten, ist für viele Models eine große Ehre und ein großer Traum. Topmodels wie Gisele Bündchen, Heidi Klum und Miranda Kerr sorgten in den heißen Dessous schon für viel Aufsehen. Auch die neue Model-Generation um Karlie Kloss, Kendall Jenner und Gigi Hadid zählte bereits zum Engel-Team. Bei der diesjährigen Show in Paris darf sich ein weiteres Model der neuen Generation dazu gesellen: Bella Hadid!

Bella Hadid wurde dieses Jahr vom 'GQ Magazine' zum 'Model of the Year' gekürt. Neben ihr werden auch Stella Maxwell, Adriana Lima, Alessandra Ambrosio, Lily Aldridge, Martha Hunt, Sara Sampaio und Taylor Hill in Paris dabei sein. Jasmine Tookes darf am 5. Dezember den Fantasy Bra vorführen, wie auf dem offiziellen Instagram-Account von 'Victoria's Secret' verkündet wurde. Da flossen glatt ein paar Freudentränen.

Auch mit Bellas Schwester, Gigi Hadid, wird es in diesem Jahr ein Wiedersehen auf der Fashion Show von 'Victoria's Secret' geben. 

​spot on news