Erste Folge der Webserie "RAW and UNCUT: "Ich moderiere mit Tourette, du Schlampe!"

Jan mit Tourette macht Praktikum bei RTL
10:36 Min

Jan mit Tourette macht Praktikum bei RTL

Jan und Tim blicken bei RTL hinter die Kulissen

„Reporterschlampe“ – Nur eines der vielen Schimpfworte, die unsere Moderatorinnen Steffi Brungs und Jessica Kühefuß einstecken müssen. Sie fallen beim Dreh für unsere neue Webshow „RAW and UNCUT“. Allerdings ohne böse Absicht und vollkommen unkontrolliert. Denn in der ersten Folge sind die Jungs von „Gewitter im Kopf“ zu Gast. 

Jan nennt sein Tourette Gisela

Jan Zimmermann Gewitter im Kopf RTL
Jan Zimmermann hat immer wieder unkontrollierbare Tics. © RTL

Jan Zimmermann hat das Tourette-Syndrom, welches er liebevoll Gisela nennt. Und mit seinem Kumpel Tim Lehmann hat er vor knapp anderthalb Jahren einen YouTube-Kanal gestartet. Mittlerweile sind die beiden mit über 2 Millionen Abonnenten schon echte Stars in der Szene. „Von dieser Zuschauerbildung träumt ihr hier bei RTL“ - scherzt Jan aka Gisela. 

Aber was passiert, wenn man Gisela auf RTL loslässt? Bloß für ein eintägiges Praktikum. Sie aber plötzlich in demselben Studio wie Katja Burkard, Frauke Ludowig oder Peter Kloeppel steht? „Ich glaube nicht, dass es auffällt. Die sind eh alle gestört bei euch.“ - merkt Jan an. Na gut, dann machen wir aus Gisela mal eine RTL-Moderatorin. Das Ergebnis seht ihr im Video. 

"Raw and Uncut" - Promis ohne Filter

Stephanie Brungs und Jessica Kühefuß
Jeden Sonntag erscheint eine neue Folge mit Steffi Brungs und Jessica Kühefuß. © RTL

Jeden Sonntag legen sich in „RAW and UNCUT“ die Moderatorinnen Steffi Brungs (VIP-Expertin von „Guten Morgen Deutschland“) und Jessica Kühefuß (RTL-Reporterin) mit ihren prominenten Gästen an. In einem Interview ganz ohne Tabus und einer Challenge, die beide Seiten zum schwitzen und teilweise auch würgen bringt.