Er macht es doch: Bill Murray tritt im neuen 'Ghostbusters' auf

Er macht es doch: Bill Murray tritt im neuen 'Ghostbusters' auf
Bill Murray macht doch mit beim neuen Film über die Geisterjäger © IPA/WENN.com, WENN

Schauspieler Bill Murray hat sich dazu breitschlagen lassen, im neuen 'Ghostbusters'-Film aufzutreten – natürlich als Dr. Peter Venkman.

Bill Murray (69) ist bekanntlich unberechenbar, und oft wissen selbst Regisseure nicht, ob der Darsteller zu Drehbeginn erscheinen wird oder es sich doch anders überlegt und den Vertrag zerrissen hat. So war es besonders spannend zu erfahren, ob Bill im neuen 'Ghostbusters'-Film zu sehen sein wird, der 2020 in die Kinos kommen soll.

Alte Freunde wieder vereint

Ja, wird er – sagt zumindest einer seiner besten Freunde, Dan Aykroyd (67), der mit Bill in den beiden originalen 'Ghostbusters'-Filmen zu sehen war. In der 'Greg Hill Show' verriet Dan, dass er, Bill Murray, Sigourney Weaver (70) und Annie Potts (67) in ihren bekannten Rollen auftreten werden. Gleichzeitig lobte er den Regisseur Jason Reitman: "Jason Reitman hat ein wunderschönes, berührendes Drehbuch geschrieben, das die DNA der ersten beiden Filme genommen hat und sie direkt in einen dritten einbindet, in die nächste Generation. Das Vermächtnis wird an eine neue Generation von Stars überreicht, von Figuren, Schauspielern und Charakteren."