Ennesto Monté: Hat Eva Benetatou ihn durch eine Ohrfeige mit Corona infiziert?

Hat Eva Benetatou Ennesto Monte hier infiziert?
00:50 Min

Hat Eva Benetatou Ennesto Monte hier infiziert?

„Corona-Ohrfeige“ für Ennesto Monte?

Sowohl Sänger Ennesto Monte (45) als auch Eva Benetatou (27) sind mit dem Coronavirus infiziert. Die Ex-Bachelor-Kandidatin hat den Ex von Helena Fürst wohl beim Videodreh zu Ennestos neuem Song angesteckt. Eva hat Ennesto da nämlich mehrfach ins Gesicht gelangt - sie musste ihm eine Ohrfeige geben. Gedreht wurde leicht bekleidet im "Hamam & Spa" in Frankfurt am Main. Die Szene und was Ennesto Monte dazu sagt, gibt es im Video. 

Abstand halten!

Ob Eva Ennesto unwissentlich bei dem gemeinsamen Videodreh zu angesteckt hat, ist nicht nachgewiesen. Der Verdacht liegt aber nahe, da die beiden in dem Spa natürlich viel Kontakt hatten. Jetzt heißt es aber: Abstand halten!

Eva Benetatou hat gerade erst Heiratsantrag von ihrem Freund Chris bekommen. Vor laufenden Kameras hat sie "Ja" gesagt. Aktuell lebt das Paar nun in Corona-Quarantäne, genauso wie Ennesto Monte.

Alle Infos zum Coronavirus

Wenn Sie mehr über die Ausbreitung und die Entwicklung des Coronavirus erfahren möchten, bleiben Sie mit dem RTL.de-Liveticker auf dem aktuellen Stand.​

Welchen Einfluss das Virus auf die Promi-Welt hat, lesen Sie hier.

Das Coronavirus hält Deutschland und den Rest der Welt in Atem. Wie konnte es zur rasanten Verbreitung kommen und was bedeutet der Ausbruch für unseren Alltag? Warum Wissenschaftler schon lange vor dem Ausbruch vor dem Virus gewarnt haben, erfahren Sie in der TVNOW-Doku "Stunde Null - Wettlauf mit dem Virus".