Ennesto Monté eine „Luftpumpe“? Zoff zwischen Danni Büchner & Malle-Krümel!

Danni Büchner und Marion „Krümel“ Pfaff haben ordentlich Stress – wegen Ennesto Monté.
Danni Büchner und Marion „Krümel“ Pfaff haben ordentlich Stress – wegen Ennesto Monté. © RTL

Marion „Krümel“ Pfaff im Austeil-Modus

Es könnte alles so schön harmonisch sein auf Malle. Zu Lebzeiten von Jens Büchner (†49) waren der Kult-Auswanderer und seine Frau Danni (42) gut mit der ehemaligen Bar-Besitzerin Marion „Krümel“ Pfaff (48) befreundet. Doch seitdem Danni mit ihrem neuen Freund Ennesto Monté (45) zusammen ist, scheinen aus den beiden Frauen echte Feindinnen geworden zu sein, wie die BILD berichtet.

Krümel über Danni Büchners neuen Freund Ennesto Monté: „Die größte Luftpumpe, die ich jemals kennengelernt habe“

Als Ballermann-Sänger Jens Büchner noch in „Krümels Stadl“ auf der Bühne für Partystimmung sorgte, war die Welt noch in Ordnung. Marion, die ihr geliebtes Lokal vor Kurzem aufgeben musste, ist sogar die Patentante von Zwillingstochter Jenna (4) – zumindest NOCH.

Anfang November machen Ennesto Monté und Danni Büchner ihre Beziehung öffentlich.
Anfang November machen Ennesto Monté und Danni Büchner ihre Beziehung öffentlich. © Privat

Denn nun teilt die 48-Jährige mächtig gegen Danni und ihren neuen Partner Ennesto aus. „Ich kenne Ennesto Monté aus dem Stadl, das ist echt die größte Luftpumpe, die ich jemals kennengelernt habe“, so Marion zu BILD. Für sie ist Danni durch die Beziehung zu dem „Obervollpfosten“ tief gesunken, was ihr leid tue.

Danni Büchner und Ennesto Monté: Alles nur Fake?

Auch viele Fans von Ex-Dschungelcamperin Danni befürchten, dass Ennesto sie nur für seine Zwecke ausnutzt. Das sieht Marion ähnlich: „Das ist jedenfalls keine Liebesbeziehung. Okay, bei Daniela Büchner weiß man nie, aber von Ennestos Seite auf gar keinen Fall, im Leben nicht!“

Dicke Luft bei Ennesto und Danni?
03:39 Min

Dicke Luft bei Ennesto und Danni?

Danni Büchner von „miesem Charakter“ enttäuscht

Aber was sagt Danni eigentlich zu den harten Worten ihrer damaligen Freundin? Schließlich behauptet „Krümel“, dass Danni streng vertrauliche Dinge einfach weitererzählt habe. „Über mich kann sie sagen, was sie will“, so Danni gegenüber BILD. Doch wenn es um Jens und Ennesto geht, hört für die 42-Jährige der Spaß auf: „Über meine Ehe mit meinem verstorbenen Mann und über meine neue Liebe Lügen und unverschämte Mutmaßungen zu verbreiten, ist spiegelbildlich für ihren miesen Charakter.“ Sie will sich sogar erkundigen, ob sich Marions Patenschaft von Klein-Jenna zurückziehen lasse. Oha, das klingt wirklich alles andere als versöhnlich.