Endlich ist es offiziell: Anna Faris bestätigt Verlobungsgerüchte

Endlich ist es offiziell: Anna Faris bestätigt Verlobungsgerüchte
Anna Faris heiratet bald zum dritten Mal © FayesVision/WENN.com, WENN

Schauspielerin Anna Faris gab in James Cordens' TV-Show endlich selbst bekannt, dass sie erneut verlobt sei und fragte den Moderator bei dieser Gelegenheit, ob er sich vorstellen könne, eine tragende Rolle während der Hochzeit zu spielen.

Bereits seit einiger Zeit kursierten Gerüchte, dass sich Anna Faris (43) mit ihrem Freund, dem Kameramann Michael Barrett (49), verlobt hat.

Es wurde lange gemunkelt

Spätestens als die Schauspielerin im November mit einem Diamantring gesichtet und dabei gefilmt wurde, wie sie auf das Gratulieren eines Fotografen zur bevorstehenden Hochzeit mit einem Dankeschön antwortete, schien klar, dass sie ihrem Liebsten das Hochzeitsversprechen gegeben hat. Im Januar bestätigte dann Annas 'Mom'-Co-Star Allison Janney (60) die Gerüchte und enthüllte gegenüber 'Us Weekly', dass die beiden schon "seit langem" verlobt seien.

Anna Faris äußert sich endlich selbst

Am Dienstag (11. Februar) äußerte sich nun auch die Schauspielerin selbst endlich zu ihrer Verlobung in der TV-Show 'The Late Late Show with James Corden'. Außerdem sei sie noch auf der Suche nach jemandem, der die Trauung vollziehen könne. "Könntest du eine Trauung vollziehen?", fragte sie den Moderator. "Ich würde es toll finden, wenn du etwas vorsprechen könntest. Wenn du vorbeikommen und etwas vorlesen könntest. Ich suche jemanden, der humorvoll ist, Gefühle ausdrücken kann, aber gleichzeitig nicht zu viel über sich selbst spricht." Corden erwiderte allerdings lachend: "Tja, das ist ein Problem. Du bist bei allen drei Dingen an der falschen Adresse."

Zu Beginn der Woche hatte die Schauspielerin ihren Verlobungsring auch auf Instagram präsentiert, verriet aber keine weiteren Details zu den Hochzeitsvorbereitungen. Für Anna Faris wird es bereits die dritte Hochzeit, zuvor war sie mit Chris Pratt (40) von 2009 bis 2018 verheiratet, von ihrem ersten Ehemann Ben Indra (40) hatte sie sich 2008 scheiden lassen.

© Cover Media