Emotionaler Abschied: Daniel Craig geht in den Bond-Ruhestand

Daniel Craig: Emotionaler Abschied von James Bond
Daniel Craig hat das Bond-Franchise wiederbelebt © Jaime Espinoza/WENN.com, WENN

Die letzte Klappe ist gefallen: Daniel Craig lässt die Rolle, die aus ihm einen Weltstar machte, ein für alle Mal hinter sich. Dabei floss eine Menge Alkohol.

Es geht voran mit dem jüngsten Bond-Film. Am Wochenende fiel für Daniel Craig (51) die letzte Klappe im süditalienischen Matera. Der Schauspieler ('Layer Cake') wird in 'No Time To Die' zum letzten Mal als 007 auf der Leinwand zu sehen sein. Eine Ära geht zu Ende.

Frischer Wind für Bond

Insgesamt fünf Mal war der Brite im Auftrag ihrer Majestät unterwegs, sein Debüt gab er 2006 in 'Casino Royale'. Dabei waren Kritiker zunächst wenig angetan, als der Neu-Bond verkündet wurde. Zu dem Zeitpunkt dümpelte das Agenten-Franchise lustlos vor sich hin, doch zur Überraschung aller belebte Daniel Craig die Filmreihe komplett neu. Bond wurde wieder cool, die Zeiten von albernem Slapstick waren vorbei. Gleichzeitig wurden die Bond-Widersacher interessanter — besonders Javier Bardems Performance in 'Skyfall' ist unvergessen.

Daniel Craig dankte seiner Crew

Kein Wunder also, dass Daniel Craig emotional wurde, als die Crew sich zum letzten Mal versammelte. Die britische Boulevardzeitung 'Sunday Mirror' veröffentlichte am Sonntag (29. September) ein Video, in dem ein sichtlich angetrunkener Bond seinen Kollegen überschwänglich dankt. "Ich wollte nur kurz sagen — und ich bin schon ziemlich betrunken, fasse mich also kurz — dass es das beste, wundervollste Erlebnis aller Zeiten für mich war. Ihr habt alle einen unglaublichen Job gemacht. Ich könnte nicht stolzer auf euch alle sein." Wer seine Nachfolge antreten wird, ist noch immer nicht klar. Unzählige britische Schauspieler werden bei den Buchmachern als heiße Anwärter auf sein Erbe gehandelt, darunter Tom Hiddleston (38) und Idris Elba (47). Daniel Craig kann derweil seinen wohlverdienten Bond-Ruhestand genießen.

© Cover Media