Emma Stone kommt mit frischen Rosen im Haar zur "The Favourite"-Premiere

Emma Stone: Sie trägt ein komplettes Rosenbouquet im Haar
Ein echtes Blumenkind: Emma Stone © imago/E-PRESS PHOTO.com, SpotOn

Zur "The Favourite"-Premiere

Sie sorgt für Frühlingsgefühle auf dem Roten Teppich: Für die Premiere ihres neuen Films "The Favourite" in New York ließ sich Emma Stone (29, "La La Land") einen besonderen Eyecatcher in ihr rotes Haar einarbeiten. An die 15 rote Rosenblüten rankten sich um den gesamten Hinterkopf der Schauspielerin. Die frischen Schnittblumen lugten seitlich am Haar, das Stone in leichten Wellen offen trug, hervor. Das blumige Accessoire verlieh ihrer schwarz-weißen Robe einen Hauch Romantik.

Ihr Rosenhaar trug Emma Stone zu einem Pailletten-Kleid von Louis Vuitton mit einem tiefen Ausschnitt, der fast bis zum Bauchnabel reichte. Dazu kombinierte sie passende schwarze Lack-Pumps. Besonderes Highlight des Make-ups: Die Farbe der Rosen-Enden fand sich in ihrem limettengrünen Lidschatten wieder. Stones Hairstylistin Mara Roszak ist von ihrem Werk selbst begeistert und teilt auf Instagram zwei Fotos der fertigen Frisur. Dazu schreibt sie: "Frische Rosen im Haar, wie toll ist das denn?!"

spot on news