Emilia Clarke: Süßer Geburtstagsgruß an Ex-"Game of Thrones"-Kollegen Jason Momoa

Jason Momoa und Emilia Clarke haben bei "Game of Thrones" ein Paar gespielt.
Jason Momoa und Emilia Clarke haben bei "Game of Thrones" ein Paar gespielt. © 2012 Getty Images, Frazer Harrison

Emilia wünscht ihrem Ex-Kollegen "eine Badewanne voller Glück"

Schauspielerin Emilia Clarke (32) feiert auf ihrem offiziellen Instagram-Account den Geburtstag ihres ehemaligen "Game of Thrones"-Kollegen Jason Momoa (39). Die liebevollen Glückwünsche kommen allerdings ein bisschen zu früh.

"Bei dir fühle ich mich 2 Fuß klein"

Zu einem Foto, das die beiden in inniger Umarmung zeigt, schreibt Emilia: "Bei dir fühle ich mich 2 Fuß klein". Sie wünscht ihrem einstigen Serien-Ehemann aus "Game of Thrones" "eine übergroße Badewanne voll Glücks" für das kommende Lebensjahr.

Ein süßer Gruß, der allerdings etwas zu früh kommt. Denn Jason Momoa wird erst am 1. August 40 Jahre alt. Ob es ein Versehen oder Absicht war, bleibt offen.

Auch ist unklar, ob das Foto älter ist oder womöglich jüngst bei einer Feier zu seinem Ehrentag entstanden ist. So oder so - allen "Game of Thrones"-Fans dürfte bei den wiedervereinten Kollegen das Herz aufgehen.

In Staffel 1 spielten Emilia und Jason ein Ehepaar

Emilia Clarke spielte von Staffel eins bis acht in "Game of Thrones" die Rolle von Daenerys Targaryen. In Staffel eins wurde sie mit Jason Momoas Figur Khal Drogo zwangsverheiratet. Doch zwischen den beiden entwickelte sich eine echte Liebesgeschichte. Am Ende von Staffel eins stirbt Khal Drogo, erscheint seiner Khaleesi in Staffel zwei aber noch einmal in einer Vision.

spot on news