Elyas M'Barek: Süßer Pärchenauftritt auf dem Oktoberfest

Elyas M'Barek: Süßer Pärchenauftritt auf dem Oktoberfest
Elyas M'Barek und seine Frau Jessica bei ihrem Wiesn-Besuch. © Gisela Schober/Getty Images, SpotOn

Mit seiner Jessica

Als frischvermähltes Ehepaar haben Elyas M'Barek (40) und seine Frau Jessica (32) am Wochenende gemeinsam das Oktoberfest in München besucht und damit ihren ersten gemeinsamen Auftritt in der Öffentlichkeit absolviert. Das Paar, das erst Anfang September auf Ibiza Hochzeit gefeiert hat, erschien in traditioneller Tracht auf der Wiesn. Als gebürtiger Münchner habe der Schauspieler dem Model das Fest einmal zeigen wollen: "Sie war ja noch nie hier", erklärt er dem Sender RTL im Interview.

Als US-Amerikanerin beherrscht Jessica die deutsche Sprache auch schon ein wenig, wichtige Ausdrücke wie ein "Ich liebe dich, Elyas" oder "Schnitzel" und "Kaiserschmarrn" gingen ihr überraschend einfach über die Lippen.

Fremdflirten ist bei ihnen verboten

Vor ihrem Besuch auf dem Oktoberfest habe M'Barek seiner Liebsten noch ein paar Dos and Don'ts erklärt, wie etwa die Schleife auf der richtigen Seite zutragen. "Ich hoffe, wir haben es richtig gemacht. Wir haben es vorher nochmal gegoogelt", gibt der Schauspieler zu. Fremdgeflirtet werde bei den beiden "natürlich nicht", betont der 40-Jährige. Was das Trinklimit angeht, das müsse "man die Frau" fragen, so M'Barek.

spot on news

weitere Stories laden