Elyas M'Barek, Jella Haase, Karoline Herfurth & Co.: DAS machen die „Fack Ju Göhte"-Stars heute

Die Besetzung von "Fack Ju Göhte".
Die Besetzung von "Fack Ju Göhte". © Constantin Film Verleih

Das machen die „Fack Ju Göhte"-Darsteller heute

Die „Fack Ju Göhte“-Reihe lockte Millionen von Zuschauern in die deutschen Kinos. Doch im Oktober 2017 war die Geschichte rund um den Kleinganoven und Neu-Lehrer Zeki Müller (Elyas M’Barek) und die Chaos-Klasse 10b der „Goethe-Gesamtschule“ dann auserzählt. Seitdem haben die Schauspieler der erfolgreichen Trilogie neue Wege in ihrer beruflichen Karriere eingeschlagen. Doch wie geht es Elyas M’Barek, Jella Haase und Co. eigentlich heute? Wir werfen einen Blick auf das Leben der ehemaligen „Fack Ju Göhte“-Stars.

Elyas M'Barek alias Zeki Müller

Elyas M’Barek hat die „Spaßvogel“-Rollen hinter sich gelassen. Der schlagfertige „Zeki Müller“-Darsteller zeigt sich mittlerweile von seiner ernsten Seite. 2019 spielte er die Hauptrolle im Politthriller „Der Fall Collini“, 2020 im Drama und Oscar-Kandidaten „Was wir wollten“. Doch privat hat sich bei dem Frauenschwarm nicht viel verändert: Denn der 38-Jährige hält sein Privatleben noch immer strikt aus der Öffentlichkeit. Lediglich seine Abneigung gegen Dating-Apps machte der Schauspieler öffentlich. Seine letzte, bekannte Liaison war 2016 mit der Österreicherin Julia Czechner, die mittlerweile als Schönheitschirurgin tätig ist.

Was der 38-Jährige von Dick Pics und Nacktfotos hält, das erfahren Sie in unserem Video.

Elyas M'Barek über Dick Pics und    Nacktfotos
01:02 Min

Elyas M'Barek über Dick Pics und Nacktfotos

Karoline Herfurth alias Elisabeth „Lisi" Schnabelstedt

Caroline Herfurth und Elyas M'Barek in "Fack Ju Göhte 2"
Karoline Herfurth und Elyas M'Barek in "Fack Ju Göhte 2". © 2015 Constantin Film Verleih GmbH/Christoph Assmann

Karoline Herfurth (36) setzt nach den „Fack Ju Göhte“-Verkaufsschlagern nicht nur ihre Schauspielkarriere mit deutschen Produktionen wie „Sweethearts“ und „Das perfekte Geheimnis“ fort, sondern engagiert sich auch noch politisch. Der TV-Star setzt sich zum Beispiel mit seinem Episodenfilm „Wunderschön“ für mehr Frauenrechte ein. Außerdem nahm sie Anfang des Jahres an einer Corona-Aktion des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier (65) teil. Privat musste die 36-Jährige zuletzt einen schweren Verlust verkraften: Sie verlor ihre Großmutter, die am Corona-Virus verstarb.

Jella Haase alias Chantal Ackermann

Für Jella Haase (28), die mit der Rolle als „Chantal“ 2014 ihren Durchbruch feierte, geht es seit ihrem Schulabschluss an der „Goethe-Gesamtschule“ steil bergauf. 2020 machte die junge Schauspielerin endgültig Schluss mit ihrer Rolle als freche Problemschülerin und brillierte 2020 als Prostituierte im Flüchtlings-Drama „Berlin Alexanderplatz“. Einen Vorgeschmack gibt es im Video!

Schluss mit Chantal! Jella Haase als heilige Hure Mieze
01:42 Min

Schluss mit Chantal! Jella Haase als heilige Hure Mieze

Jella Haase hat sich nach "Fack Ju Göhte" nicht nur optisch verändert.
Jella Haase hat sich nach "Fack Ju Göhte" nicht nur optisch verändert. © dpa, Georg Wendt, gwe htf

Ein Jahr später folgt der nächste Meilenstein in Jella Haases Karriere: Bei der Berlinale 2021 wurde sie Teil der internationale Kinder- und Jugendfilmjury der Sektion Generation. Auf Instagram spricht sich die 28-Jährige immer wieder gegen Missstände aus: Zum Beispiel als sie im Februar den Opfern des Hanau-Anschlags gedenkt.

Max von der Groeben alias Daniel „Danger" Becker

(v.l.) Lena Schönmann, Max von der Groeben, Gizem Emre, Elyas M'Barek, Jella Haase und Katja Riemann.
(v.l.) Lena Schönmann, Max von der Groeben, Gizem Emre, Elyas M'Barek, Jella Haase und Katja Riemann. © imago/Future Image, Barbara Loschan, imago stock&people

Auch Max von der Groeben (29) geht seinen Weg in Deutschlands Film- und Fernsehbusiness. Der Sohn von RTL-Moderatorin Ulrike von der Groeben (64) glänzte in „Fack Ju Göhte“ als Anführer der Klasse 10b an der Seite von Chantal (Jella Haase). Äußerlich erinnert aber nicht mehr viel an seine damalige Rolle: Denn mittlerweile trägt der 29-Jährige eine raspelkurze Kurzhaarfrisur. Zuletzt wirkte er am Udo Lindenberg Biopic „Lindenberg! Mach dein Ding“ mit.

Jana Pallaske alias Charlie

Jana Pallaske war ein gern gesehener Gast auf den roten Teppichen.
Jana Pallaske war ein gern gesehener Gast auf den roten Teppichen. © dpa, A3637 Jörg Carstensen

Jana Pallaske (41) spielte in „Fack Ju Göhte“ Zeki Müllers Freundin Charlie. Die Schauspielerin hat wohl von allen Darstellern den krassesten Wandel durchgemacht. Denn anstatt über die deutschen Leinwände zu hüpfen, hangelt sich die selbst ernannte „Jungle Fairy“ und „Modern Witch“ durch den Dschungel einer asiatischen Insel. Die 41-Jährige ist vorübergehend ausgewandert und lebt mittlerweile als Schamanin.

LKR