Elsa Hosk zieht gerne die Klamotten ihres Freunds Tom Daly an

Elsa Hosk und ihr Freund teilen sich die Klamotten
Elsa Hosk © BANG Showbiz

Elsa Hosk und ihr Liebster haben einen sehr ähnlichen Kleidungsstil, daher teilen und tauschen sie ihre Klamotten

Die 30-Jährige ist seit 2015 mit ihrem Partner Tom Daly zusammen und die beiden scheinen sich in Sachen Mode gegenseitig zu beeinflussen. Ihren "entspannten Stil" habe sich das Model beispielsweise von seinem Liebsten abgeschaut - sie bedient sich von Zeit zu Zeit sogar an seinem Kleiderschrank. "Ich teile eine Menge Klamotten mit meinem Freund. Ich kaufe ihm viele Vintage-Hawaii-Hemden aus den 50er Jahren, die ich im Urlaub kaufe. Ich leihe mir auch manchmal seine Anzüge aus und er leiht sich mein ganzes übergroßes Balenciaga-Zeug und meinen Elder Statesman Pullover aus Kaschmir. Manchmal habe ich etwas für uns beide im Sinn."

Die Schönheit fügte der australischen 'Vogue' schwärmend hinzu: "Ich denke, Regeln in der Mode verschwinden. Männer und Frauen können die gleiche Kleidung tragen - die Menschen sind am schönsten und bequemsten, wenn sie genau das tragen, was sie wollen! Es ist so cool, wenn Frauen traditionelle Männerkleidung tragen und umgekehrt!"

Die Schwedin stellte erst kürzlich eine neue Zusammenarbeit mit dem Denim-Label J Brand vor und der Star kreierte eine 11-teilige Kollektion, über die sie "die volle kreative Kontrolle" hatte. "Ich habe eine lange Beziehung zu J Brand und wollte vom ersten Tag an eine Denim-Kollektion mit ihnen machen. J Brand gab mir die volle kreative Kontrolle, was mir sehr viel Spaß machte", erzählte Hosk stolz.



BANG Showbiz