"Es war eine schöne, private Zeit.“

Ellie Goulding: Deshalb hielt sie ihre Schwangerschaft geheim

Ellie Goulding: Deshalb hielt sie ihre Schwangerschaft geheim
Ellie Goulding: Deshalb hielt sie ihre Schwangerschaft geheim © BANG Showbiz

Ellie Goulding ist im Mai zum ersten Mal Mutter geworden

Sängerin Ellie Goulding (34) ist im Anfang Mai zum ersten Mal Mutter des kleinen Arthur geworden. Dass sie überhaupt ein Kind erwartet verriet sie erst zehn Wochen vorher. Nun hat die 'Love Me Like You Do'-Hitmacherin verraten, warum sie die Schwangerschaft so lange geheimhielt.

Ellie Goulding: "Es war eine schöne, private Zeit.“

Erst in einem exklusiven Interview mit dem britischen 'Vogue'-Magazin im Februar, enthüllte die Sängerin die schönen Baby-Neuigkeiten. Ellie hat jetzt zugegeben, dass sie es beängstigend fand, mit ihrem Ehemann Caspar Jopling zum ersten Mal Eltern zu werden. Außerdem habe die 34-Jährige sich außerhalb des Rampenlichts der Öffentlichkeit auf sich und ihre Schwangerschaft konzentrieren wollen.

Bei einem Auftritt in der britischen TV-Show 'Lorraine' am Donnerstag erzählte die Sängerin: „Für jede neue Mutter ist es beängstigend und mir wurde klar, dass ich die Möglichkeit hatte, einfach allein zu sein und all diese neuen Gefühle und Hormone und alle diese Dinge kennenzulernen. […] Es war eine schöne, private Zeit.“ Die 34-jährige Künstlerin erklärte auch, dass jeder Tag, an dem man ein Elternteil ist, seine eigenen Lektionen mit sich bringt, über die sie in ihrem neuen Buch 'Fitter, Calmer, Stronger' spricht.

(BANG Showbiz/ jve)

weitere Stories laden