Ellie Bamber: Bewegende Rollen

Ellie Bamber: Bewegende Rollen
Ellie Bamber © BANG Showbiz

Ellie Bamber möchte von ihren Rollen bewegt werden.

Die Schauspielerin war vor Kurzem erst in 'Der Nussknacker und die vier Reiche' zu sehen und spielte auch in der Drama-Neuauflage von 'Les Misérables' auf BBC mit. Nun hat sie verraten, nach welchem wichtigen Kriterium sie sich ihre Rollen aussucht: Sie möchte von ihren Charakteren bewegt und mitgenommen werden. Im Gespräch mit dem 'Stylist'-Magazin erzählt sie: "Ich werde von einer Geschichte und einem Charakter eingenommen. Ich lese ein Skript und wenn es mich berührt und mich bewegt und mich aufwühlt, dann ist das der Grund, warum ich es auswähle."

Auch die kommende Serie 'The Trial of Christine Keeler', die von dem politischen Sex-Skandal um John Profumon und ein 19-jähriges angehendes Model im Jahre 1961 handelt und vorerst nur im britischen Fernsehen ausgestrahlt werden soll, wählte sie nach diesem Prinzip aus. Sie spielt darin die Rolle des Models und Show-Girls Mandy Rice-Davies. "Es war mit Mandy das Gleiche. Ich dachte einfach, sie sei unglaublich. Das ist meine Verteidigung für all die Charaktere, die ich spiele."

Die 21-Jährige hat sich so auch schon für die ein oder andere düstere Rolle entschieden. 2016 war sie als India Hastings neben Jake Gyllenhaal und Amy Adams in 'Nocturnal Animals' zu sehen.

BANG Showbiz