Ellen DeGeneres wird 60: Das sind die besten Sprüche der TV-Queen

"Ich mag Kaffee wie ich Männer mag"

Sie sieht keinesfalls so aus, tatsächlich feiert Ellen DeGeneres aber jetzt ihren 60. Geburtstag. Berühmt ist sie nicht nur durch die nach ihr benannte Talkshow, sie ist auch Stand-Up-Comedian, Autorin und Produzentin. In den Animationshits 'Findet Nemo' und dem Nachfolger 'Findet Dorie' lieh sie Dorie ihre Stimme.

Viele Erfolge

DeGeneres, deren Vermögen 'Forbes' auf umgerechnet etwa 63 Millionen Euro schätzt, war zudem in zwei Fernseh-Sitcoms zu sehen, 'Ellen' von 1994 bis 1998, und 'The Ellen Show' von 2001 bis 2002. Während der vierten Staffel von 'Ellen' im Jahr 1997 erklärte sie in der 'Oprah Winfrey Show', dass sie lesbisch sei. Ihre TV-Figur, Ellen Morgan, outete sich ebenfalls. Das machte DeGeneres zur ersten offen lesbischen Schauspielerin, die eine offen lesbische Figur im Fernsehen spielte. Im Jahr 2008 heiratete Ellen DeGeneres ihre langjährige Freundin Portia de Rossi (44).

Durch die größten Veranstaltungen Hollywoods hat die Talkmasterin schon geführt: Sie war Gastgeberin bei der Oscar-Verleihung, bei den Grammy Awards und den Emmys. Selbst hat sie, vor allem für ihre 'The Ellen DeGeneres Show', bereits unter anderem 30 Emmys und 20 People's Choice Awards verliehen bekommen. Auch für ihre gemeinnützige Arbeit wurde DeGeneres, die vegan lebt, mehrfach ausgezeichnet. Im Jahr 2016 erhielt sie die Presidential Medal of Freedom. Die US-Moderatorin hat zudem prominente Verwandtschaft: In einer Episode ihrer Show aus dem Februar 2011 erzählte sie ihrem Studiopublikum von einem Brief der New England Historic Genealogical Society, der ihr bestätigte, dass sie über ihren gemeinsamen Vorfahren Thomas Fairfax eine weit entfernte Cousine von Herzogin Kate (36) ist.

Im Video haben wir für Sie die witzigsten Sprüche von Ellen DeGeneres gesammelt, die neben viel Witz auch immer eine Botschaft enhalten.