Ellen DeGeneres neuer Look: SO sieht die Moderatorin nicht mehr aus!

FILE - In this Oct. 13, 2016, file photo, Ellen DeGeneres appears during a commercial break at a taping of "The Ellen Show" in Burbank, Calif.  The program won outstanding entertainment talk show at the 47th annual Daytime Emmy Awards. (AP Photo/Andr
Ellen Degeneres hat sich eine neue Frisur zugelegt. © AP, Andrew Harnik, AH

Ellen DeGeneres völlig verändert

Es ist nicht das erste Mal, dass Ellen DeGeneres (62) in ihrer Talk-Show mit einem neuen Look überrascht. Ein Hingucker ist die Frisur der US-Moderatorin aber dennoch: Statt ihrer typischen Elfen-Frisur trägt sie ihr blondes Haar nun lässig nach hinten gestylt.

Inspiriert von der eigenen Ehefrau?

Mit ihrem neuen Aussehen überrascht die Moderatorin zunächst die TV-Zuschauer, denn sie präsentiert ihre freche Frisur erstmals in ihrer eigenen Talk-Show. Mit einem geteilten Video-Ausschnitt bei Instagram macht sie dann auch die digitale Fan-Gemeinde auf den neuen Look aufmerksam. Einige Follower ziehen rasch Vergleiche zu Ellens Ehefrau, die sich bereits vor einigen Jahren mit einer sehr ähnlichen Frisur zeigte. Portia de Rossi (47) ist seit 2008 mit der Moderatorin verheiratet.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

First @iamCardiB, now me.

Ein Beitrag geteilt von Ellen DeGeneres (@theellenshow) am

Zeichen eines Neuanfangs?

Ob ihr neuer Look auch gleichzeitig für einen Neuanfang stehen soll? Erst vor wenigen Wochen wurden Vorwürfe gegen die Talk-Show-Legende laut: Am Set ihrer Show soll ein vergiftetes Arbeitsklima herrschen. Direkt nach ihrer Sommerpause bezieht die 62-Jährige in ihrer Sendung Stellung und verspricht, nun ein „neues Kapitel“ aufschlagen zu wollen. Möglicherweise gehört zu diesem Neustart auch eine rein optische Veränderung …

Im Video: Ellen DeGeneres reagiert zu den Vorwürfen gegen sie und ihre Show

Ellen DeGeneres bezieht sarkastisch Stellung zu Vorwürfen
02:24 Min

Ellen DeGeneres bezieht sarkastisch Stellung zu Vorwürfen