Elle Fanning: "Ich möchte gern Regie führen"

Elle Fanning: "Ich möchte gern Regie führen"
Elle Fanning hat Großes vor © Keith Mayhew/Cover Images, WENN

Schauspielerin Elle Fanning träumt davon, eines Tages auch hinter der Kamera zu stehen.

Elle Fanning ist mit ihren 21 Jahren schon ein alter Hase im Filmgeschäft, schließlich steht sie von Kindesbeinen an vor der Kamera in Filmen wie 'Ich bin Sam' und 'Taken'. Doch spätestes seit ihren Auftritten in Filmen wie 'Super 8' (2011) oder 'Maleficent - Die dunkle Fee' (2014) ist der Nachwuchsstar in aller Munde.

Elle Fanning - bald auch Regisseurin?

Mit ihrer Tätigkeit als Schauspielerin gibt sich Elle aber längst nicht mehr zufrieden, und so begann sie kürzlich auch als Produzentin an ihren neuesten Projekten mitzuwirken, darunter dem Netflix-Film 'All the Bright Places' und der Miniserie 'The Great'. Doch damit nicht genug: Das Multi-Talent träumt davon, eines Tages auch hinter der Kamera zu stehen. "Jetzt, wo ich älter bin, interessiere ich mich sehr viel mehr für die Entwicklung von Projekten und dem Lesen von Material, es zu produzieren, vielleicht nicht einmal mitzuspielen, sondern es herzustellen", so die Schauspielerin im Gespräch mit dem 'Marie Claire'-Magazin. "Ich möchte wirklich gern Regie führen. Ich habe so früh mit der Schauspielerei angefangen, dass ich den Job dabei gelernt habe. Ich bin auf keine Schauspielschule gegangen oder hatte eine Ausbildung; ich habe einfach nur das Team beobachtet. Es fasziniert mich, wie alles am Set funktioniert."

Das Portfolio erweitern

Gleichzeitig ist die Schauspielerin aber auch eingeschüchtert von der Verantwortung, die mit der Regieführung einhergeht: "Aber dann denke ich mir: 'Oh Gott!' All der Druck, unter dem man steht!" Vorerst gibt sie sich also damit zufrieden, vor der Kamera zu stehen und insbesondere mit Regisseurinnen zu arbeiten. Außerdem möchte sie ihr Portfolio mit einer Vielzahl an unterschiedlichen Projekten erweitern - ganz wie Filmstar Nicole Kidman (52) es ihr geraten hat. "Viele Leute sagen mir, dass ich bei der Auswahl besonders vorsichtig sein muss. Aber Nicole meinte nur 'Das ist okay. Du bist noch jung! Freiheit!'", erinnert sich Elle Fanning.

© Cover Media